Kategorie: ifa ifa


Autor: Patrick Verfasst am 30. 08. 2018
ADATA präsentiert auf der IFA 2018 neue innovative Speicherlösungen

ADATA Technology, einer der führenden Anbieter von Hochleistungs-DRAM-Speichermodulen und NAND Flashspeicher-Produkten, wird auf der diesjährigen IFA vom 31. August - 5. September 2018 auf dem Berliner Messegelände (in Halle 17 Stand 120) eine ganze Reihe seiner neuesten Produktinnovationen vorstellen. Unter dem Motto "Innovating the Future" zeigt ADATA das weltweit erste hybride flüssigkeits-luftgekühlte DDR4-RGB-Speichermodul. Darüber hinaus werden verschiedenste neue mobile Speicherprodukte zu sehen sein, darunter die weltweit erste externe Festplatte mit Wärmeableitungsfunktionen sowie eine neue 512 GB Hochgeschwindigkeits-Speicherkarte.

XPG – Gaming Performance und Atmosphäre der nächsten Generation

An der Spitze der XPG-Produktreihe steht das Speichermodul SPECTRIX D80, der weltweit erste RGB-DDR4-Speicher mit einem hybriden Flüssigkeits-Luft-Kühlsystem. Es setzt auf die Kombination aus einem Flüssigkeitskühlkörper, der hermetisch abgedichtet und mit nicht leitender Flüssigkeit gefüllt ist, und einem Aluminiumkühlkörper, um so eine effektive thermische Kühlung zu ermöglichen. Der Flüssigkeitskühlkörper ist vollständig mit RGB-Beleuchtung illuminiert, um eine atmosphärische Beleuchtung zu erzeugen, die Gamer und DYI Enthusiasten gleichermaßen schätzen werden. Auch das SPECTRIX D41 DDR4 RGB Speichermodul mit Geschwindigkeiten von über 4.600 MHz wird auf der IFA zur Verfügung stehen. Das Speichermodul unterstützt Intel® X299- und AMD AM4/Ryzen-Plattformen und erlaubt ebenfalls eine coole RGB-Beleuchtung, die sich mit der XPG RGB Sync-App sowie einer Reihe weiterer Beleuchtungssteuerungs-Apps vollständig individuell programmieren lässt.

Zu den weiteren XPG-Gaming-Produkten gehören ein neuer Kopfhörer und Verstärker mit virtueller 7.1-Surround-Sound-Unterstützung, eine RGB-Gaming-Tastatur und eine Maus. Außerdem werden mehrere High-Speed-PCIe-SSDs zu sehen sein, darunter die SSDs SX6000 Pro und GAMMIX S5, die PC-Enthusiasten eine echte Alternative zu SATA-SSDs bieten, da sie 3- bis 4-mal höhere Geschwindigkeiten bieten.


Medien- und App-Genuss der nächsten Generation

ADATA stellt auf der IFA seine branchenführende 512-GB-microSDXC-Speicherkarte mit Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 100/85 MB/s vor. Sie erfüllt die Anforderungen der Video Speed Class V30 und der Application Performance Class 1 (A1), um schnelle Videoübertragungen und eine hohe Leistung bei mobilen Anwendungen zu liefern. Mit einer beeindruckenden Speicherkapazität von 512 GB bietet sie auch eine hervorragende Erweiterbarkeit für die Speicherung von Fotos und Videos, Musik und anderen digitalen Anwendungen.

Eine externe Festplatte, die jedem Druck standhält

Die externe Festplatte HD830 (HD) mit einer Kapazität von bis zu 5 TB ist ein besonders robustes Modell und die weltweit erste mit integrierten Wärmeableitfähigkeiten. Zusätzlich zu dieser einzigartigen Eigenschaft hat die externe HD eine IP68-Klassifizierung, die sie als wasser- und staubdicht ausweist, sowie eine besonders robuste stoßfeste Konstruktion, die Belastungen bis zu 3 Tonnen standhält. Schockfestigkeit nach militärischem Standard ermöglicht auch den Sturz aus beträchtlichen Höhen.


Ebenfalls auf dem Stand von ADATA zu sehen sind mobiles Zubehör einschließlich der neuesten Powerbanks, kabellosen Ladepads und Autoladegeräte, darunter die mit dem iF Design Award ausgezeichnete Powerbank D8000L mit integrierter 200-Lumen-LED-Taschenlampe, das Autoladegerät CV0525 mit erweitertem Kabelaufbau, die USB-Ladestation CU0480QC mit 5 USB-Ports und die Qi-zertifizierten kabellosen Ladepads CW0100 und CW0050.

 


Drucken