Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Sharkoon - SKIL...
von Jannik
» KM-Gaming - K-G...
von Jannik
» AZIO - RETRO CL...
von Jannik
» KLEVV - BOLT X ...
von Patrick
» Inter-Tech - Ar...
von Michael
Anzeige

ASUS stellt die neue ZenBook-Reihe, erweiterte Features für das ScreenPad sowie ultramobile Convertibles vor
Nachricht
ifa

Auf der diesjährigen IFA in Berlin präsentiert ASUS ein neues Line-up mit ultraportablen Notebooks der Premium-Klasse, ausgestattet mit den neuesten Intel Core Prozessoren der achten Generation. Mit den neuen Notebooks unterstreicht ASUS den eigenen Anspruch an das Unternehmensversprechen „In Search of Incredible“ und stellt die ZenBook-Reihe unter das Leitmotiv #CreativePower.



Im Fokus stehen mit dem ZenBook 13 (UX333), ZenBook 14 (UX433) und ZenBook 15 (UX533) drei der weltweit kompaktesten Notebooks in 13,3 Zoll, 14 Zoll und 15 Zol. Neue 2-in-1-Geräte präsentiert ASUS mit dem ZenBook Flip 13 (UX362) und ZenBook Flip 15 (UX562). Das Topmodell ZenBook Pro 15  (UX580), das ASUS bereits auf der Computex 2018 vorgestellt hat, bekommt nun Gesellschaft von dem neuen ZenBook Pro 14 (UX480). Beide Geräte verfügen über das innovative ScreenPad, das zudem ab sofort mit zusätzlichen Features konfiguriert werden kann.

 

Zu den weiteren Neuheiten auf der IFA zählen das ZenBook S (UX391FA) mit einer beeindruckenden Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden, sowie der Zen AiO 27 (Z272) All-in-One-PC mit einem neuen System-in-Base-Design.

Besucher der IFA können die neuen Produkte sowie weitere aktuelle Highlights von ASUS und ROG vom 31. August bis 5. September am Stand von ASUS mit der Standnummer 215 in Halle 25 live erleben.

 

„In den vergangenen dreißig Jahren hat ASUS stets auf Innovationen gesetzt – für ein immer umfassenderes digitales Leben“, erklärt Eric Chen, ASUS Corporate Vice President. „Durch Neuheiten, die Stil und Eleganz mit Leistung und aktuellsten Technologien verbinden, wollen wir die kreativen Kräfte jedes einzelnen freisetzen.“

„Wir freuen uns über die enge Zusammenarbeit mit ASUS für dieses großartige Line-up mit den neuesten Intel Core Prozessoren der achten Generation“, ergänzt Chris Walker, Vice President of Client Computing bei Intel. „Die neuen Intel Core Mobile Prozessoren sind eine perfekte Ergänzung für die ultraportable ZenBook-Reihe. Sie sind optimiert für Konnektivität, mit integriertem WLAN der Gigabit-Klasse, und liefern herausragende Leistung ebenso wie verbesserte Sprachqualität bei gleichzeitig hervorragender Akkulaufzeit.“

 

ZenBook 13, 14 und 15

Die neuen Notebooks ZenBook 13 (UX333), ZenBook 14 (UX433) und ZenBook 15 (UX533) verfügen als erste Geräte von ASUS über neue Nano-EdgeDisplays, die nahezu ohne konventionellen Rahmen auskommen und so mit einer Screen-to-Body-Ratio von 95 Prozent (UX333) bzw. 92 Prozent (UX433 und UX533) für eine atemberaubende Infinity-Optik sorgen. Das rahmenlose Design macht die neuen ZenBooks zudem zu den kompaktesten ihrer Art und ermöglichen somit noch höhere Mobilität. Das angenehme ErgoLift-Scharnier bringt die Tastatur automatisch in die ergonomisch optimale Position und sorgt für zusätzliche Kühlung. Die ZenBooks 13 und 14 verfügen zudem über das neue NumberPad. Dabei handelt es sich um ein Dual-Funktions-Touchpad, das sich bei Bedarf durch Tippen auf das NumberPad-Symbol in einen LED-beleuchteten Ziffernblock verwandeln lässt. Alle neuen Modelle verfügen über leistungsstarke Ausstattung mit Intel Quad-Core Prozessoren der achten Generation mit integriertem und für Gigabit-WLAN optimiertem Intel Wireless-AC 9560, sowie bis zu NVIDIA GeForce GTX 1050 Grafik.

 

ZenBook Flip 13 und 15

Die 2-in-1-Geräte ZenBook Flip 13 (UX362) und 15 (UX562) sind perfekte Begleiter für unterwegs: vielseitig, leicht und leistungsstark. Die Convertibles verfügen über 13- und 15-Zoll große NanoEdge-Displays mit einer Screen-to-Body-Ratio von 90 Prozent für ein noch kompakteres Design. Beide Geräte sind jeweils zehn Prozent kleiner als ihre Vorgängermodelle. Das frei bewegliche 360°-ErgoLift-Scharnier lässt stufenlos jede Position der Tastatur zu, je nachdem was der Nutzer gerade benötigt. Die ZenBooks Flip 13 und 15 verfügen zudem über das schnelle und sichere Windows Hello Login auf Basis von Gesichtserkennung. Zudem verfügen die Modelle über eine Kamera für Mixed-Reality-Anwendungen, mit der Nutzer virtuelle 3D-Objekte über das aufgenommene Bild legen können. Beide Convertibles beziehen ihre Leistung aus den aktuellsten Intel Core Prozessoren mit integriertem und für Gigabit-WLAN optimiertem Intel Wireless-AC 9560. Das ZenBook Flip 13 ist ebenfalls mit dem neuen NumberPad ausgestattet. Für besonders angenehme kreative Arbeit verfügt das ZenBook Flip 15 über eine NVIDIA GTX 1050 Max-Q Grafik sowie ein farbechtes PANTONE-geprüftes Display. 

 

ZenBook Pro 14

Das ZenBook Pro 14 (UX480) ist eine hochmobile Alternative zum kürzlich vorgestellten, 15-Zoll-großen Topmodell ZenBook Pro 15. Wie sein großer Bruder ist auch das ZenBook Pro 14 mit dem ScreenPad ausgestattet – eine Innovation, die das Arbeiten und Interagieren mit dem Notebook neu definiert. Das ZenBook Pro 14 bietet starke Leistung in einem schlanken, eleganten und ultraleichten Gehäuse. Mit einem Intel Core Prozessor der achten Generation mit integriertem und für Gigabit-WLAN optimiertem Intel Wireless-AC 9560 sowie einer leistungsstarken NVIDIA GeForce GTX1050 Max-Q Grafik ist es auch leistungsintensiven Aufgaben mühelos gewachsen. Das vollständig aus Aluminium gefertigte Gehäuse mit ErgoLift-Scharnier überzeugt mit äußerst kompakten Abmessungen. Möglich wird das durch ein NanoEdge-FHD-Display in 14 Zoll mit besonders schmalen Einfassungen. Das PANTONE-geprüfte Display sorgt für besonders hohe Farbechtheit. Das ZenBook Pro 14 ermöglicht einen super schnellen Login mit Gesichtserkennung und verfügt über integrierten Support für Windows Cortana und Amazon Alexa Voice Services.

 

ScreenPad: Neue Features und Funktionen

Ab sofort ist eine Reihe neuer Anwendungen und Updates für das intelligente ScreenPad verfügbar, mit dem exklusiv die ZenBooks Pro 14 und Pro 15 ausgestattet sind. So lassen sich zusätzlich zu den bereits bestehenden Apps nun auch Spotify, Adobe Sign und Handwriting über das neuartige smarte und interaktive Touchpad steuern. Die überarbeitete ASUS Sync App macht die Integration des ZenBook Pro mit Android-Smartphones einfacher denn je. Der optimierte ScreenPad Extender Modus verwandelt es in ein zweites Display für die Arbeit an zwei Monitoren. Alle neuen Apps und Updates können über das ScreenPad Einstellungsmenü heruntergeladen werden. Weitere Informationen zu den neuen Funktionen des ScreenPad finden sich unter: https://www.asus.com/ScreenPad-Tutorial/

 

ZenBook S

Das ZenBook S (UX391FA) ist ein ultraportables 13-Zoll-Notebook, das ab sofort mit energiesparenden Komponenten ausgestattet ist, die eine herausragende Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden ermöglichen. Daneben verfügt das ZenBook S über einen aktuellen Intel Core Prozessor der achten Generation für überzeugende Performance. Seine Leistung und Konnektivität machen es zur ersten Wahl für mobile Nutzer.

 

Zen AiO 27

Speziell für professionelle Kreative und Grafiker entwickelt, weist der neue All-in-One-PC Zen AiO 27 ein ganz neues System-in-Base-Design auf. Dabei befinden sich sämtliche Systemkomponenten im Boden des Geräts und nicht hinter dem Display. Das erleichtert die Kühlung ebenso wie Upgrades, und lässt ein insgesamt deutlich schlankeres Gehäuse zu. Die leistungsstarke Ausstattung umfasst einen Intel Core i7 Prozessor der achten Generation und NVIDIA GeForce GTX 1050 Grafik. Zudem verfügt der Zen AiO 27 über in den Gehäuseboden integriertes Qi Wireless Charging für schnelles Aufladen von Mobilgeräten. Das 27 Zoll große NanoEdge-Display mit 4K-UHD-Auflösung, PANTONE-geprüft und sRGB-Farbraum von 100 Prozent sorgt für eine detailreiche und lebensechte Darstellung. 

 

Preise und Verfügbarkeit

Die ZenBooks 13 (UX333) und ZenBook 14 (UX433) werden in Q4 ab1.099 Euro verfügbar sein, das ZenBook 15 (UX533) ab 1.399 Euro.

Die beiden ZenBooks Flip 13 (UX362) und 15 (UX562) werden in Q4 ab 1.399 Euro verfügbar sein.

Das ZenBook Pro 14 (UX480) wird in Q4 ab 1.499 Euro verfügbar sein.


«zurück
Kommentare für ASUS stellt die neue ZenBook-Reihe, erweiterte Features für das ScreenPad sowie ultramobile Convertibles vor
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Sharkoon - SKILLER SGM2 Gaming Maus im Test
» Scythe Katana 5 CPU-Kühler: Preiswerter Alleskönner mit neuem Kaze Flex 92 PWM Lüfter
» TOM CLANCYS RAINBOW SIX SIEGE: OPERATION WIND BASTION ENTHÜLLT
» Making-of zu den Sprachaufnahmen von Battlefield V
» KM-Gaming - K-GH1 - Gaming Headset im Test
Anzeige
Anzeige