Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Noctua - NF-A12...
von Michael
» Noctua - NF-P12...
von Michael
» Noctua - NF-A12...
von Michael
» Noctua - NF-A12...
von Michael
» Biostar - B360G...
von Patrick
Anzeige

Gamewarez zeigt im Rahmen eines Presseevents zwei Sondereditionen sowie vollständig neue Sitzsäcke
Nachricht
Allgemein

Das noch recht junge Unternehmen Gamewarez hat im Rahmen eines Presseevents in Gießen nicht nur einen kleinen Rückblick auf die ersten neun Monate des Unternehmens gegeben, bei der man auch auf die fortlaufende Produktoptimierung eingegangen ist, sondern es wurden natürlich auch neue Modelle erstmalig den anwesenden Pressevertretern vorgestellt.



Bei der ersten Produktvorstellung zeigte man uns einen auf den ersten Blick sehr unscheinbaren kleinen Stoffsack, welcher mit den aus den Sitzsäcken bekannten EPS-Perlen gefüllt ist und bald unter der Bezeichnung „Powerbank“ im Gamewarez Shop zu finden sein wird. Im Detail handelt es sich um ein geschlossenes Set, mittels welchem man einen vorhandenen Sitzsack mit wenigen Handgriffen und ohne herumfliegender EPS-Perlen ganz einfach nachfüllen kann.

Dies ist aufgrund natürlicher Ausdünstungen des in den EPS-Perlenen eingesetzten Gases nach einer intensieven Nutzung hin uns wieder notwendig und war bisher bei den anderen Nachfüllvarianten, welche es am Markt gibt, immer mit einer riesigen Sauerei verbunden.
Die „Powerbank“ wird es nicht nur einzeln geben, sondern auf Wunsch auch in einer Flatrate.

Natürlich hatte Gamewares auch eine vollkommen neue Serie mit im Gepäck, mittels welcher man den Gedanken #relaxedgaming noch weiter vorantreibt. Die Sitzsäcke der neue Relaxed Series sind mit einer vollständig neuen Bauform versehen, durch welche man während der Nutzung eine eher liegende Position einnimmt.

Geliefert werden die neuen Modelle gleich mit der dazugehörigen Station, welche man bei den bisherigen Modellen einzeln oder in einem teureren Set erweben musste. Die ersten Modelle wird es ab dem 1. Juni in den Farbkombinationen Schwarz mit rotem, blauem grünen und pinken Keder sowie einer Carmouflage Version mit orangenem Keder geben. Die UVP für die schwarze Variante liegt bei 169,9€. Die Carmouflage Version wird 199,90€ kosten.


Ausgestattet sind beide Varianten nicht nur mit zwei Taschen, welche auf die linke und rechte Seite aufgeteilt sind, sondern auch der schon bekannte Halteschlaufe für ein Gaming Headset. Für einen noch besseren Komfort befindet sich im Lieferumfang zudem ein abnehmbares Kissen.
Dank der gewählten Form eignen sich die Modelle der Relaxed Serie nicht nur für bequemes Gaming an der Konsole, sondern auch dazu, sich einfach mal eine Auszeit zu nehmen und gemütlich ein Buch zu lesen, oder seine lieblings Musik bzw. Serie zu genießen. Dank des robusten Aufbaus, welchen wir schon von anderen Modellen aus dem Hause Gamewarez kennen, ist dies auch unter freiem Himmel problemlos möglich.
Gamewarez arbeitet im Moment auch an einer Erweiterung der vorhandenen Serien sowie der neuen Serie. Bei dieser Erweiterung wird man den aus Mesh-Stoff der speziell für Kinder gefertigten Modelle einsetzen.



Im Laufe der Veranstaltung enthüllte Gamewarez noch zwei ganz besondere Editionen, welche auf der Classic Serie bassieren.

Dank der ersten Sonderedition, welche man den anwesenden Pressevertretern präsentierte, könnte für Fußball-Fans und Video-Gamer die Weltmeisterschaft in Russland schon sofort beginnen, denn in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Fußball-Bund präsentiert das junge hessische Label Gamewarez jetzt exklusiv den ersten offiziellen DFB-Gaming-Sitzsack!


Mit dieser stylischen und extrem bequemen Sitzgelegenheit geht beides: Entspannt die Spiele der deutschen Nationalmannschaft genießen oder auf der X-Box oder Playstation selbst FIFA 2018 spielen.
Der DFB-Sitzsack überzeugt nicht nur in Sachen Komfort, sondern auch durch seine Optik: Er ist in den Farben der deutschen Nationalmannschaft und mit stylischen Prints designt. Ein Hingucker ist die Applikation mit dem Hashtag der WM-Kampagne der Nationalmannschaft: #ZSMMN.


Der DFB-Sitzsack hat eine UVP von 149,90 € und ist ab sofort auf www.gamewarez.de vorbestellbar. Ab Juni ist er in einer limitierten Auflage auch offiziell im Handel erhältlich.

Bei der zweiten Sonderedition handelt es sich um die auf 500 Stück limitierte Limited Edition PietSmiet, welche zusammen mit den bekannten Youtubern von PietSmiet gestaltet und im Zuge der Veranstaltung feierlich präsentiert wurde.



Die mit den entsprechenden Logos versehene Limited Edition wird es ab dem 22. Mai im Vorverkauf für 139,90€ geben. Verfügbar sind die 500 Sitzsäcke dann ab dem 1. Juni.



Gamewarez hat uns auch noch einen kleinen Ausblick auf die zukünftigen Projekte gegeben. In unserem Gespräch verkündete man uns nicht nur, dass man die Fertigung, welche im Moment bei einem in Deutschland ansässigen Unternehmen in Auftrag gegeben hat, voraussichtlich bis 2019 komplett selbst übernehmen möchte, sondern man zeigte uns auch einen kunterbunten Prototypen, welcher anstelle eines normalen Keders mit einer blauen Beleuchtung ausgestattet ist.

 

Mit diesem ersten Prototypen geht man einen ersten Schritt auf den Konfigurator, welcher in Zukunft auf der Gamewarez Homepage zu finden sein soll und mit welchem man sich seinen Sitzsack dann an den eigenen Geschmack anpassen kann. Hierzu wird auch die Veredelung mit einem eigenen Schriftzug oder Logo gehören.


«zurück
Kommentare für Gamewarez zeigt im Rahmen eines Presseevents zwei Sondereditionen sowie vollständig neue Sitzsäcke
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Razer kündigt Dragon Ball FighterZ Fight Sticks für Xbox One und PlayStation 4 an
» Noctua - NF-A12x25 ULN im Test
» Gamewarez präsentiert offiziellen PietSmiet Sitzsack
» Patriot stellt seine neuen High-End Viper DDR4-RGB-Speichermodule vor
» Lioncast bringt das Arcade-Gefühl alter Retrogames auf moderne Konsolen
Online
Online ist: Patrick   
Es sind
42 Gäste Online
Anzeige
Anzeige