Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» CHIEFTEC - BS-1...
von Jannik
» ADATA - GAMMIX ...
von Patrick
» Alpenföhn - Bla...
von Michael
» iiyama - G-MAST...
von Patrick
» Antec - Mercury...
von Michael
Anzeige

Weltpremiere: Prolimatech MK-26 Multi-VGA-Kühler
Nachricht
Allgemein

Mit dem Prolimatech MK-26 Multi-VGA-Kühler steht der Nachfolger des MK-13 in den Startlöchern – und wieder bekommen Kunden all das, womit sie beim Namen Prolimatech rechnen dürfen: maximale Performance und höchste Qualität.



Die Konstrukteure von Prolimatech haben mit dem MK-26 einen Kühler entwickelt, der optisch an den überragenden und vielfach prämierten Genesis CPU-Kühler aus gleichem Hause erinnert.



Der MK-26 ist ein optisch wie technisch gleichermaßen beeindruckendes Stück Hardware für Silent- und Overclocking-Freunde, das nicht nur durch Leistung und Verarbeitung überzeugt, sondern auch durch seinen umfassenden Lieferumfang!

 

Beim MK-26 sind die sechs kupfernen und vernickelten Heatpipes allerdings anders gebogen, verlaufen somit längs des Grafikkarten-PCBs und bilden die Träger für zwei Radiatorplatten aus ebenfalls vernickelten Aluminium-Lamellen. Die größere der beiden ist etwa 11 cm lang sowie 14,5 cm breit und eins zu eins dem Genesis entlehnt. Die kleinere Fläche ist mit nicht ganz 5 cm weniger als halb so lang und überdeckt den vorderen Bereich des PCBs zwischen GPU und Slotblende.

Die sechs Millimeter starken Heatpipes münden in einer Bodenplatte, welche dank flexibler Halteelemente für unterschiedliche Lochabstände auf so gut wie jede moderne GPU passt - egal ob von NVIDIAs GeForce GTX 670 und 680 (Kepler) oder AMDs Radeon HD 7950 und 7970 (Tahiti). Für letztere beiden wird eine spezielle Kupfer-Basisplatte mitgeliefert, um den rautenförmigen Grafikchip zwischen der PCB-Abdeckplatte zu erreichen und perfekt abzudecken.

Technische Details:

  • Maße: 257,1 x 47,1 x 146 mm (B x H x T)
  • Material: vernickeltes Kupfer (Bodenplatte, Heatpipes), vernickeltes Aluminium (Lamellen)
  • Gewicht (ohne Lüfter): 590 g
  • Heatpipes: 6x Ø 6 mm
  • Lüfter (optional): 2x 140/120 mm
  • Kompatibilität:
  • AMD Radeon (Referenzdesign):
    HD 3850 / 3870
    HD 4830 / 4850 / 4870 / 4890
    HD 5830 / 5850 / 5870
    HD 6790 / 6850 / 6870 / 6950 / 6970
    HD 7750 / 7770 / 7850 / 7870 / 7950 / 7970
  • NVIDIA GeForce (Referenzdesign)
    7800 / 7900 GS / GT / GTX / GTX512
    8800 GS / GT / GTS (G80) / GTS (G92) / GTS512 (G92) / GTX / Ultra
    9500 / 9600 / 9800 GSO / GT / GTX / GTX+
    GT 130 (OEM)
    GTS 150 (OEM) / GTS 240 (OEM) / 250 / 450
    GTX 460 SE / 460 / 480
    GTX 550 Ti / 560 SE / 560 / 560 Ti / 570 / 580 / 670 / 680
  • Lieferumfang:
    Hohe und flache RAM-Kühler
    Spannungswandler-Kühlerblock
    2x 2 Klammern zur Befestigung von zwei Lüftern
    PWM-Verteilerkabel zum Anschluss von zwei PWM-Lüftern am VGA-Stecker
    2-g-Tube Prolimatech PK-3 Wärmeleitpaste
  • Nötiger Raum zwischen Mainboard und Case-Seitenteil je nach VGA-Typ:
    AMD Radeon HD 7970: 175 mm

Zu kaufen gibt es den Kühler ab dem 17.8.12 bei Caseking für 59,90€.


«zurück
Kommentare für Weltpremiere: Prolimatech MK-26 Multi-VGA-Kühler
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Türchen 17 - Mod Your Case Adventskalender
» Big Bang zum Jahresende: Gamewarez und Activision präsentieren Call of Duty: Black Ops 4 Limited Edition Beanbag!
» Enermax Stellt das Saberay White vor
» CHIEFTEC - BS-10G mATX Gehäuse im Test
» ADATA - GAMMIX S5 - M.2 SSD im Test
Anzeige
Anzeige