Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» KM-Gaming - K-G...
von Jannik
» KM-Gaming - K-G...
von Jannik
» Enermax - Grace...
von Patrick
» KM-Gaming - K-G...
von Jannik
» KM-Gaming - K-S...
von Jannik
Anzeige

Test / Review: KM-Gaming - K-GM1 Grinder - modulare Gaming Maus



Donnerstag 08. 06. 2017 - 15:34 Uhr - Logitech G punktet mit zwei neuen, ultramodernen Gaming-Headsets

Allgemein

Logitech G, eine Marke von Logitech International, bringt mit dem Logitech® G433 7.1 Gaming Headset und dem Logitech® G233 Prodigy Gaming Headset zwei neue Kopfhörer auf den Markt. Die Kopfhörer sind mit hochmodernen Spieletechnologien und den zum Patent angemeldeten Pro-G™ Lautsprechern ausgestattet, die eine exzellente Audioleistung bieten. Durch ihr Leichtgewicht und die angenehme bequeme Passform bieten sie sich aber nicht nur als Kopfhörer zum Spielen, sondern auch als trendiges Modeaccessoire an. 

 

„Wer sich so gerne und viel mit Spielen beschäftigt wie ich, benötigt unbedingt ein tolles Gaming-Headset,” so Ujesh Desai, Vice President und General Manager bei Logitech G. „Auch Musikliebhaber sollten unbedingt einen hervorragenden Kopfhörer verwenden. Mit den neuen Headsets von Logitech, die das Beste aus der Welt des Gamings und der Musik vereinen, ist dies nun möglich. Anwender wechseln verzögerungsfrei vom Gaming-PC zur Spielekonsole. Dank des tollen Designs, der Pro-G™ Lautsprecher und des abnehmbaren Boom-Mikrofons können die Headsets auch unterwegs getragen werden – denn sie passen perfekt zum modernen Lifestyle.”

 

Hochqualitative Audioleistung

Beide Headsets sind mit ultramodernen Pro-G™ Lautsprechern versehen, die aus Hybrid-Meshmaterialien bestehen und eine hochqualitative Audioleistung liefern. Die Pro-G™ Lautsprecher erreichen klare, präzise Höhen und satte Tiefen mit minimaler Verzerrung. Logitech G optimierte die Klangqualität sowohl für die analoge Wiedergabe als auch für die digitale Nutzung per USB. Damit wird bei allen Audioquellen ein detailreiches und positionsgenaues Klangbild ermöglicht. Darüber hinaus steckt im Logitech G433 die DTS Headphone:X® 7.1-Technologie für High Fidelity Surround Sound der Spitzenklasse. Die extrem realistische DTS Headphone:X-Technologie simuliert exakt eine 7.1 Lautsprecherplatzierung und Audiopositionierung, um die Umgebungseffekte im Spiel und die positionsbezogenen Audioeffekte genauso wiederzugeben wie von den Audiodesignern beabsichtigt. Durch ein positionsgenaues Klangbild hört der Spieler beispielsweise präzise, aus welcher Richtung die Gegner angreifen und wie weit sie noch entfernt sind. Die Lautstärke der sieben Audiokanäle ist individuell einstellbar.

 

Sportlich inspiriertes Design mit hohem Tragekomfort

Sowohl das Logitech G433 als auch das Logitech G233 Headset sind extrem haltbar, aber dennoch verblüffend leicht und komfortabel. Das Logitech G433 ist in einer wasser- und schmutzabweisenden Stoffveredelung ausgeführt und in vier Farben erhältlich: Royal Blue, Fire Red, Triple Black und in einem speziellen Camo Blue; diese Headsets werden exklusiv über ausgewählte Händler verkauft. Das Logitech G233 besteht aus einem weichen schwarzen Material mit cyanblauen Ohrpolstern.


Beide Headsets sind mit atmungsaktiven Sport-Mesh-Ohrpolstern versehen. Für die Reinigung können sie mühelos abgenommen werden. Das Logitech G433 umfasst zudem einen zweiten Satz Ohrpolster aus Mikrofaser, damit der Anwender das für ihn angenehmste Material wählen kann.

Klare Verständigung und Multi-Plattform-Unterstützung

Beide Headsets verfügen über ein abnehmbares, hochqualitatives Boom-Mikrofon mit einem Popschutz zur kristallklaren Sprachunterhaltung und Verständigung. Beide Kopfhörer funktionieren mit PC, Konsole, unter anderem mit der Xbox One, PlayStation®4 und Nintendo Switch™, sowie mit Mobilgeräten. Das G433 und das G233 sind „Discord Certified“ und garantieren damit höchste Audio- und Sprachklarheit.

 

Preis und Verfügbarkeit

Die Logitech G433 und Logitech G233 Gaming Headsets sind weltweit voraussichtlich im Juni 2017 zum UVP von 129 Euro bzw. 89,99 Euro erhältlich.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 96 mal gelesen


Donnerstag 08. 06. 2017 - 07:21 Uhr - Test / Review: Noctua - NF-A20 PWM - 200-mm-Lüfter

Review

Passend zu unserem Test verlosen wir auch zwei NF-A20 Lüfter.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 87 mal gelesen


Mittwoch 07. 06. 2017 - 18:38 Uhr - Teufel: immer für Sonderwünsche zu haben

Allgemein

Die Teufel Kunden-Hotline steht von Montag bis Freitag von 8 bis 22 Uhr und am Wochenende von 9:30 bis 18 Uhr mit sachkundiger, praxisnaher Beratung und individuellen Produkt-Konfigurationen zur Verfügung. Das Service-Team verfügt über umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen durch regelmäßige Produktschulungen und direkten Kontakt zu allen Fachabteilungen.

Individuelle Lösungen für individuelle Bedürfnisse

„Unser oberstes Ziel bei der Produktberatung ist immer das gleiche: für jeden Kunden die optimale Lösung zu finden. Oft heißt das aber auch, individuelle Angebote zu erarbeiten“, erklärt Tim von Gimborn, General Manager Customer Services. Das Spezialisten-Team von Lautsprecher Teufel steht am Firmensitz in Berlin bereit, um selbst ausgefallene Kundenwünsche zu erfüllen – persönlich am Telefon, per E-Mail und in Kürze (voraussichtlich ab Sommer 2017) zusätzlich per Chat. Das Heimkino-Set LT 4 mit vier kurzen Säulen ist zum Beispiel auf der Webseite nicht erhältlich, der Kundenservice kann diese Kombination jedoch anbieten, genauso wie neue Zusammenstellungen von Lautsprechern aus unterschiedlichen Baureihen. So beispielsweise ein Definion 3 Surround mit Dipolen aus der Serie Theater 6 statt den Regallautsprechern Definion 3S. Oft werden auch unterschiedliche Farbvarianten gewünscht, zum Beispiel ein weißes Lautsprecher-Set mit schwarzem Subwoofer. Darf es etwas mehr sein? Ein Kunde hat zum THX-Flaggschiff-Produkt System 10 einen zweiten Subwoofer bestellt. Bleibt nur zu hoffen, dass der Kunde keine unmittelbaren Nachbarn hat. Bei allen individuellen Zusammenstellungen gilt das „Bester Preis“-Prinzip. Werden einzelne Komponenten in einem Set getauscht, werden die jeweiligen Einzelpreise verrechnet. So bleibt der Preisvorteil gegenüber dem Kauf von Einzelkomponenten erhalten. „Ganz generell können wir alle Produkte frei kombinieren, die wir auch in einzelnen Verpackungen haben“, erläutert Tim von Gimborn. „Oft haben wir aber auch Einzelstücke oder günstige B-Ware. Wenn ein Kunde auf der Webseite nicht findet, was er sucht, sollte er immer bei uns nachfragen – wir suchen eine Lösung und finden sie meistens auch!“ Auf Wunsch bietet Lautsprecher Teufel bundesweit einen Aufstell- und Einrichtungsservice für alle Heimkinosysteme an. Zum günstigen Festpreis stellen die Heimkino-Spezialisten alle Komponenten auf, schließen sie an, messen das System ein und geben eine ausführliche Einweisung.

Beratung mit Audio-Begeisterung und TÜV-Siegel

Alle Mitarbeiter des Beratungsteams bringen persönliche Leidenschaft für die Themen Musik und Heimkino mit. Regelmäßige und praktische Produktschulungen im Flagshipstore sorgen dafür, dass die Berater stets auf dem neuesten Stand sind. „Viele Kunden haben schon ein Produkt im Sinn, wenn sie bei uns anrufen, sind sich aber unsicher, ob ihre Wahl richtig ist. Meine Kollegen aus dem Service helfen dann, anhand der Ansprüche und Raumgröße die optimale Lösung zu finden. Oft werden unsere Systeme unterschätzt und wir raten dann zu einem kleineren Lautsprecher-Set. Uns ist ein zufriedener Kunde wichtiger, als der zusätzliche Umsatz mit einem teureren Produkt. Die große Anzahl wiederkehrender Käufer bestätigt uns in dieser Herangehensweise“, stellt Tim von Gimborn fest. Der Teufel-Service wurde vom TÜV Saarland getestet und im November 2016 mit der Note 1,6 beurteilt.

Mit eigenen Ohren hören

Der telefonische Service von Teufel ist von Montag bis Freitag von 8 bis 22 Uhr erreichbar, am Wochenende steht das Beratungsteam zwischen 9:30 und 18 Uhr den Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Auf Wunsch buchen die Berater eine individuelle und selbstverständlich kostenlose Live-Beratung im Flagshipstore im Herzen Berlins. Die Sound-Experten im Flagshipstore bauen bei einer Voranmeldung genau die Systeme auf, für die sich der Kunde interessiert. Selbstverständlich können Kunden eigene CDs und Blu-rays mitbringen, um die Lautsprecher mit vertrautem Material Probe zu hören. Die Technik in den Vorführräumen erlaubt es, in der laufenden Wiedergaben zwischen diversen Lautsprechern zu wechseln.

 


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 91 mal gelesen


Mittwoch 07. 06. 2017 - 17:57 Uhr - Test / Review: Noctua - NA-FC1 - PWM Fan Controller

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 79 mal gelesen


Dienstag 06. 06. 2017 - 18:58 Uhr - Game-Check: EA Games - Mass Effect Andromeda

Games


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 102 mal gelesen


Dienstag 06. 06. 2017 - 12:23 Uhr - ENERMAX - Die neuen Grace-Gehäuse-Serien für Gamer

Allgemein

Enermax erweitert das Gehäuseportfolio um zwei neue ATX-Midi-Tower-Serien. Beide Gehäuse-Serien basieren auf einem ähnlichen Grundgerüst. Durch die Expertise der Enermax Produktdesigner, wurden die Serien jedoch auf unterschiedliche Performance-Bereiche optimiert. Beide Serien werden mit einer 4mm dicken Panorama-Seitenscheibe aus gehärtetem Glas ausgeliefert und bieten Platz für bis zu 7 Gehäuselüfter. Flüssigkühllösungen kann der Nutzer variabel gestalten und seinem System ideal anpassen – Platz bieten die Serien hierfür in der Front, oben und an der Rückseite des Gehäuses.

Das GraceFun bietet die idealen Voraussetzungen für umfangreiche Kühlung.
Die Vorder- und Top-Blenden des Gehäuses sind mit Seiteneinlass und rückwärtigem Luftauslass auf leisen Betrieb getrimmt.
Mit der Panorama-Seitenscheibe aus 4mm gehärtetem Glas ist der Blick frei auf die Herzstücke des Systems.



Gamer und Overclocker kommen bei dem Gehäuse voll auf ihre Kosten – leistungsstarke Systeme können dank viel Platz für Radiatoren und Gehäuselüfter perfekt gekühlt werden. Sauberes Kabelmanagement wird durch den Netzteiltunnel am Boden des Gehäuses vereinfacht.


Zum Marktstart der Serie bietet Enermax in Kooperation mit Amazon exklusive Produktbundles an

 

Das GraceMesh bietet die idealen Voraussetzungen für umfassende Kühlung. Die Vorder- und Top-Blenden des Gehäuses sind als komplette Mesh-Cover auf Luftstrom-Optimierung getrimmt.


Mit der Panorama-Seitenscheibe aus 4mm gehärtetem Glas ist der Blick frei auf die Herzstücke des Systems.
Das ideale Gehäuse für Gamer und Overclocker – leistungsstarke Systeme können dank viel Platz für Radiatoren und Gehäuselüfter perfekt gekühlt werden. Sauberes Kabelmanagement wird durch den Netzteil-Tunnel am Boden des Gehäuses ermöglicht.



Die GraceMesh-Serie enthält drei verschiedene Modelle: mit blauer LED-Lüfterbeleuchtung, mit roter LED-Lüfterbeleuchtung und ohne LED-Beleuchtung.

 

Beide Gehäuse-Serien sind ab sofort im Handel erhältlich.

GraceFun - Schwarz mit matter Front [ECB3090BM-03]: 59,90 € Hersteller-UVP inkl. MwSt.
GraceFun - "Fun Edition" [ECB3090BM-04]: 59,90 € Hersteller-UVP inkl. MwSt. (exklusiv bei Amazon)
GraceFun - "Collector's Edition" [ECB3090BM-05]: 59,90 € Hersteller-UVP inkl. MwSt. (exklusiv bei Amazon)

GraceMesh Schwarz [ECA3520B-04] : 59,90 € Hersteller-UVP inkl. MwSt.
GraceMesh Blau [ECA3520B-03-BL] : 64,90 € Hersteller-UVP inkl. MwSt.
GraceMesh Rot [ECA3520B-03-R] : 64,90 € Hersteller-UVP inkl. MwSt.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 105 mal gelesen


Dienstag 06. 06. 2017 - 00:34 Uhr - EA enthüllt Action-Highlight Need for Speed Payback

Games

Electronic Arts und Ghost Games gaben am 2. Juni bekannt, dass Need for Speed Payback, der neue Action-Rennspiel-Blockbuster aus einer der bekanntesten Videospielreihen der Welt, am 10. November weltweit im Handel erhältlich sein wird. Das explosive Abenteuer besticht durch packende Diebstahl-Missionen, intensive Fahrzeug-Battles und rasante Verfolgungsjagden mit der Polizei. In einer Geschichte über Verrat und Rache erleben Spieler ein neues Blockbuster-Gameplay. In Need for Speed Payback steht nicht nur der Rennsieg im Fokus, sondern auch die Möglichkeit, sich seinen Traumwagen aufzubauen und fesselnde Missionen hinter dem Lenkrad zu erleben.

Der Ankündigungstrailer zu Need for Speed ist hier verfügbar.

„Mit Need for Speed wollen wir in diesem Jahr die Erwartungen der Spieler übertreffen“, so Marcus Nilsson, Executive Producer. „Wir bieten unseren Fans weiterhin alles, was sie an der Spielereihe lieben – umfassende Tuningmöglichkeiten, eine vielfältige Wagenauswahl, intensive Rennen sowie Verfolgungsjagden in einer offenen Welt. All diese Elemente vereinen in Need for Speed Payback zu einem neuen Blockbuster-Fahrerlebnis. Von der Story über die drei spielbaren Charaktere bis hin zu den vielfältigen Missionen und epischen Momenten ist dies unsere Vision von Action-Racing-Entertainment"

Need for Speed Payback spielt in der Unterwelt von Fortune Valley und versetzt die Spieler in die Rolle von drei Charakteren, die das gemeinsame Ziel verfolgen, sich am „House" zu rächen – einem skrupellosen Kartell, das die Casinos, Kriminellen und Cops der Stadt beherrscht. Um sich den Respekt der Underground-Szene zu verdienen, werden sie sich dabei als Tyler (alias „Racer"), Mac (alias „Showman") und Jess (alias „Wheelman") einer Vielzahl von Herausforderungen und Ereignissen stellen. Dank der umfassendsten Tuningoptionen der Reihe können sich die Spieler ihren individuellen Traumwagen aufbauen oder Stunden damit verbringen, nach einem schrottreifen Auto zu suchen und es in einen Supersportwagen zu verwandeln. Anschließend können sie ihre Wagen bis zum Letzten ausreizen und den Einsatz erhöhen, indem sie auf sich selbst wetten, um ihre Gewinne zu vervielfachen – oder alles zu verlieren.  


Vorbesteller erhalten das Need for Speed Payback Platinum Car Pack, das ihnen bei Veröffentlichung des Spiels sofortigen Zugang zu fünf einzigartigen, speziell getunten Kultautos mit exklusivem, platinblauen Reifenqualm beschert.     

Das Car Pack enthält:
•    Nissan 350Z 2008
•    Chevrolet Camaro SS 1967
•    Dodge Charger R/T 1969
•    Ford F-150 Raptor 2016
•    Volkswagen Golf GTI Clubsport 2016

Spieler, die sich einen zusätzlichen Vorteil gegenüber der Konkurrenz verschaffen möchten, erhalten mit der Need for Speed Payback Deluxe Edition bis zu drei Tage Vorabzugang zur Vollversion des Spiels sowie exklusive Objekte, wie das Deluxe Edition-Nummernschild und die Deluxe Edition-Nitrofarbe, Ingame-Rabatte, Rep-Boni, sämtliche Inhalte des Platinum Car Packs und vieles mehr.

Die Spieler haben außerdem die Möglichkeit, sich mit EA Access und Origin Access schon vor der Veröffentlichung in die Action zu stürzen: Mitglieder können das Spiel in der EA Access und Origin Access Play First Trial bereits ab Donnerstag, den 2. November, bis zu 10 Stunden lang spielen. Für Besitzer der Need for Speed Payback Deluxe Edition beginnt ihr dreitägiger Vorabzugang am Dienstag, den 7. November. Need for Speed Payback wird weltweit am 10. November für Xbox One, PlayStation 4 und auf Origin für PC erhältlich sein.

EA Access- und Origin Access-Mitglieder erhalten 10 Prozent Rabatt, wenn sie eine digitale Version von Need for Speed Payback erwerben.

Weitere Informationen zu Need for Speed Payback gibt es auf der offiziellen Website www.needforspeed.de, auf Facebook und Twitter.  


Geschrieben von Jan
Benutzerinfo: Jan Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 111 mal gelesen




« [ 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Newsletter
Newsletter


Last News
» Test / Review: KM-Gaming - K-GM1 Grinder - modulare Gaming Maus
» CRYORIG CPU-Kühler sind zum Sockel LGA 2066 bereits kompatibel
» Test / Review: KM-Gaming - K-GP2 StarDust Hard Gaming Mauspad
» Energie tanken im Urlaub – auch für Smartphones und Tablets wichtig! Reise- und Hardwaretipps von XLayer
» Bundeskanzlerin Merkel eröffnet erstmals gamescom
Partner
Banner Change
Anzeige