Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Enermax - T.B.R...
von Michael
» SilentiumPC - S...
von Michael
» Deepcool - Cast...
von Michael
» SilentiumPC - S...
von Michael
» Inter-Tech - X-...
von Patrick

Enermax - T.B.RGB AD. im Test



Donnerstag 27. 06. 2019 - 11:59 Uhr - Enermax stellt T.B.RGB AD. vor

Allgemein

Die SquA RGB Lüfter-Serie mit adressierbaren RGB-LEDs verwendet die exklusive ENERMAX LED LIGHTING Technologie für eine unglaublich helle und gleichmäßige RGB-Beleuchtung. Die adressierbaren RGB-LEDs können farbenfrohe Regenbogeneffekte erzeugen und ermöglichen die Sycronisierung mit unterstützter Motherboard-Software. T.B.RGB AD. kann als eigenständiges Produkt mit dem mitgelieferten RGB-Controller eingesetzt oder mit unterstützten RGB-Motherboards von Asus, Asrock, MSI und Gigabyte synchronisiert werden. Mit der patentierten Twister Bearing-Technologie kann der T.B.RGB AD. nicht nur für ansprechende Lichteffekte sorgen, sondern auch eine hervorragend leise Kühlung bieten.

Twister-Lager-Technologie

Die Twister-Lager-Technologie garantiert eine außergewöhnlich lange Lebensdauer von 160.000 Stunden (MTBF). Die Lagerwelle ist am Rotor befestigt und ein kleiner Magnet im Lager hält die Welle in Position. Die konvexe Oberfläche des Wellenbodens reduziert den Reibungswiderstand und sorgt für eine leise und gleichmäßige Lüfterdrehung. Die Hülse besteht aus einem selbstschmierenden Material, das ein Austrocknen und Korrodieren des Lagers verhindert.


Leiser Betrieb

Die Lüfterblätter von T.B.RGB AD. sind für einen leisen Betrieb optimiert und die Drehzahl kann auf 500 U/min reduziert werden.

Der Rahmen von T.B.RGB AD. ist mit Gummidämpfern ausgestattet, die eine Übertragung von Vibrationen auf das Chassis verhindern und einen geräuscharmen Betrieb gewährleisten.


RGB-Steuergerät

Das integrierte RGB-Steuergerät ermöglicht die schnelle Konfiguration von 10 voreingestellten Lichteffekten ohne ein RGB-Motherboard oder zusätzliche Software.


Modularer Rahmen

Der patentierte modulare Rahmenaufbau mit den vier haloförmigen Ringen verleiht T.B.RGB AD. sein charakteristisches Design.


Abnehmbare Lüfterblätter

Dank der Twister-Lager-Technologie können die Lüfterblätter von T.B.RGB AD. zur einfachen Reinigung abgenommen werden. Die Lüfterblätter lassen sich durch Druck auf die Mitte des Rotors von hinten lösen.

Verfügbarkeit und Preise

Die neuen T.B.RGB AD. Lüfter sind im 3er Set zu einem Preis von 79,90 € verfügbar.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 132 mal gelesen


Donnerstag 27. 06. 2019 - 10:35 Uhr - Mobile Gaming: Trust bringt Rücksäcke und Messenger Tasche speziell für Gamer

Allgemein

Für Spieler, die viel unterwegs sind, bietet Trust Gaming spezielle Transportmöglichkeiten für die wertvollen Gaming-Utensilien an. In zwei Farbvarianten gibt es das GXT 1255 Outlaw 15.6“ Gaming Backpack. Dazu erobert das GXT 1270 Bullet Gaming Messenger Bag for 16” Laptops die Herzen aller umtriebigen Zocker.

Die Outlaw-Tasche ist ab Ende Juni und der Gaming-Rucksack knapp vier Wochen später verfügbar. Beide Neuheiten garantieren ihrem Besitzer sicheren Transport und durchdachte Aufbewahrung der wertvollen Hardware.



GXT 1255 Outlaw 15.6“ Gaming Backpack

Das robuste Design des GXT 1255 Outlaw Gaming-Rucksacks ist extra auf die Bedürfnisse von Gamern ausgerichtet, die viel unterwegs sind. Der Rucksack besitzt ein weich gepolstertes Laptopfach für Notebooks mit einer Größe von bis zu 15,6 Zoll. Außerdem bietet der Outlaw vier spezielle Fächer zum sicheren Verstauen weiterer Ausrüstung.

Die speziell geformte vordere Abdeckung und die wasserdichte Unterseite schützen das Equipment überall. Laptop, Maus, Tablet sind so stets sicher vor der Umwelt und vor Wetterumschwüngen. Zusätzlichen Schutz bietet eine wasserdichte Haube, die mit wenigen Handgriffen aufgezogen wird und sogar Regengüsse von der wertvollen Hardware fern hält.



Der Outlaw Gaming-Rucksack hilft aber nicht nur beim Transport der Ausrüstung, sondern auch beim Aufladen von Smartphones. Dazu wird lediglich eine Powerbank an das integrierte USB-Kabel im Rucksack angeschlossen. Danach lassen sich Smartdevices über ein Ladekabel mit dem USB-Anschluss außen am Rucksack verbinden und aufladen.

Der GXT 1255 Outlaw Gaming-Rucksack ist voraussichtlich ab dem 20. Juli in schwarz und camouflage zur unverbindlichen Preisempfehlung von 59,99 € erhältlich.

Mit ihrem kugelsicheren Look ist diese stylische Gamer-Tasche der perfekte Begleiter, wenn wertvolles Hab und Gut auf Reisen sicher transportiert werden soll. Robuste, wasserabweisende Materialien machen die Kuriertasche GXT 1270 Bullet unterwegs für jede Situation zum idealen Weggefährten.

Das Hauptfach ist mit einem Reißverschluss ausgestattet und in zwei Bereiche unterteilt. So lassen sich ein bis zu 16 Zoll großer Laptop, ein Tablet und diverse andere Dinge sicher verstauen. Vier weitere Fächer bieten ausreichend Platz für Peripheriegeräte wie Maus, Mauspad und Ladegerät. Kleineres Zubehör lässt sich in den vielen Zusatztaschen verstauen.



Die Frontabdeckung verleiht der Kuriertasche nicht nur einen echten Gamer-Look, sondern schützt die Wertsachen gemeinsam mit den gepolsterten Fächern auch vor Schäden. Für besonders hohe Sicherheit ist die Frontklappe mit einer Verschlussschnalle ausgestattet.

Die GXT 1270 Bullet Gaming Messenger Bag für 16” Laptops ist ab Ende Juni zum UVP von 62,99€ erhältlich.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 142 mal gelesen


Dienstag 25. 06. 2019 - 14:00 Uhr - ROCCAT - Noz Gaming Headset im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 203 mal gelesen


Dienstag 25. 06. 2019 - 13:09 Uhr - Sharkoon Gaming DAC Pro S: Kompakter Audiowandler für hochauflösendes Klangerlebnis

Allgemein

Sharkoon Technologies, global agierender Anbieter für PC-Komponenten und Peripherie mit fairem Preis-Leistungs-Verhältnis, präsentiert den Gaming DAC Pro S. Hierbei handelt es sich um einen kleinen USB-Digital-Analog-Wandler, der aus einem gewöhnlichen Headset ein leistungsstarkes Soundsystem macht. Dafür verfügt der Gaming DAC Pro S über eine zertifiziert-hochauflösende Abtastfrequenz und einen hohen Rauschabstand von 100 Dezibel.
Packende Audiowelten dank High Resolution Audio

Mit dem Gaming DAC Pro S können akustische Details in vollem Umfang erlebt werden. Dafür zuständig sind die hochauflösende Abtastfrequenz von 96 kHz bei 24 Bit und eine starke Leistung von 2 Volt. Darüber hinaus ermöglicht der Audiowandler auch ein audiophiles Hörerlebnis mit zielgenauen Umgebungsgeräuschen. Damit kann in Spielen eine genaue Richtungs- und Distanzbestimmung erfolgen, sowie eine stets klare Sprachübertragung.

Keine Software nötig: DAC & Play
Für eine möglichst unkomplizierte Handhabung ist für den Gaming DAC Pro S keine Software nötig. Der Dongle wird einfach in eine USB-Buchse eingesteckt und mit dem Headset oder dem Lautsprecher verbunden. Hierfür steht eine goldbeschichtete Buchse für TRRS- und Klinkenstecker zur Verfügung. Auch der Einsatz an einem Android-Gerät ist nicht ausgeschlossen, denn hierfür ist ein OTG-Adapter separat erhältlich.

Hochauflösende und zertifizierte Klangqualität
Um eine hohe Abtastfrequenz und eine Sound-Dynamik auf Studio-Qualität zu garantieren, ist der Gaming DAC Pro S nach den Richtlinien der Japan Audio Society (JAS) zertifiziert. Und aufgrund dessen ermöglicht der Wandler eine moderne und hochauflösende Audioqualität.

 

Kompakt für unterwegs
Damit der Gaming DAC Pro S flexibel einsatzbereit und einfach zu transportieren ist, verfügt er über ein gängiges USB-Stick-Format. Er nimmt also auch am Computer nicht mehr Platz weg, als ein Anschlussstecker des jeweiligen Audiogeräts. Aber dennoch wertet er den Klang spürbar auf.

Glasklarer Sound ohne Störgeräusche
Dank herausragendem Rauschabstand von 100 Dezibel kann der Gaming DAC Pro S einen glasklaren Sound gewährleisten. Denn er bietet eine Alternative zur verbauten Soundkarte und vermeidet somit Störgeräusche, die beispielsweise durch die Stromversorgung entstehen könnten.

Preis und Verfügbarkeit
Der Gaming DAC Pro S ist ab sofort verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung für den Audiowandler beläuft sich auf 29,99 Euro.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 188 mal gelesen


Dienstag 25. 06. 2019 - 13:06 Uhr - Thermalrights Klassiker in neuer Revision: Hohe Kühlleistung gepaart mit sinnvollen Detailverbesserungen

Allgemein

Zweifellos gehören der True Spirit und der Macho seit Jahren zum Who’s who leistungsfähiger Tower-Kühler. Thermalright hat seine beiden Klassiker im kompakten 120-mm-Design einer Frischzellenkur unterzogen. Geblieben ist das weiterhin ungeschlagene Preis-Leistungs-Verhältnis bei einer gewohnt qualitativ hochwertigen Verarbeitung.

Die Ausstattung des MACHO 120 REV. B auf einen Blick:

Die insgesamt 5 kupfernen Heatpipes mit 6 mm Durchmesser sind vernickelt. Hinzukommt die schwarz eloxierte Top-Finne der insgesamt 30 gelochten Kühllamellen, die dem Macho 120 Rev. B. optisch den letzten Feinschliff verleiht. Die schwarze Eloxierung der Top-Finne sorgt dafür, dass der Kühler in Gehäusen mit Seitenfenster noch besser zur Geltung kommt.

Weiterhin bietet das gelochte Layout der Kühllamellen in Kombination mit dem zentralen Luftkanal in Ovalform einen ungehinderten Luftstrom und eine optimale Wärmeabfuhr. Hinsichtlich der Kompatibilität kann der „kleine“ und überarbeitete Macho übrigens auch problemlos auf Mainboards mit Speichermodulen eingesetzt werden, die einen hochbauenden Heatspreader besitzen.

Auch bei der Wahl des beiliegenden Lüfters macht Termalright keine halben Sachen: Der neue temperaturgeregelte TY-121-Lüfter erreicht trotz einer geringen und beinahe geräuschlosen Drehzahl von 600 bis 1.800 U/min einen maximalen Luftdurchsatz von bis zu 131,3 m³/h. Damit deklassiert er den Lüfter der A-Revision mit 78,5 m³/h deutlich –bei gleicher Lautstärke erreicht er eine Kühlleistung von maximal 200 Watt. Besonders komfortabel: Die Lüftermontage ist mit den beiliegenden Klammern auch dann problemlos möglich, wenn der Kühler bereits im System eingebaut ist.



Im Lieferumfang befindet sich der neue TY-121G, der mittels PWM-Signal über das Mainboard automatisch und stufenlos von 600 bis 1.800 U/min (+/- 15 %) geregelt wird. Das Ergebnis ist auch bei diesem hochwertigen Silent-Lüfter: eine geringe Lautstärke von maximal 25 dBa bei einer hohen Kühlleistung von maximal 160 Watt. Genau wie der Macho 120 REV. B kommt der neue True Spirit mit praktischen Fan-Holdern, die eine nachträgliche Lüftermontage erlauben.

Weiterer Pluspunkt: Thermalright bezeichnet den neuen Macho nicht umsonst als Multiplattform-Kühler. Neben sämtlichen Intel-Plattformen ab LGA 775 bis hin zum LGA 2066 passt die B-Revision auf alle AMD-Sockel ab AM2. Auch Besitzer einer Ryzen-CPU können dank der AM4-Unterstützung bedenkenlos zum Macho greifen.




Die Ausstattung des Thermalright True Spirit 120 M BW Rev. B auf einen Blick:

Der kleine Bruder des Machos, der True Spirit 120 M BW Rev. B, ist trotz seiner geringen Größe enorm leistungsstark. Auch hier sind die vier 6-mm-Heatpipes vernickelt und die Top-Finne der insgesamt 46 Kühllamellen schwarz eloxiert. Wie schon bei der A-Revision bietet der überarbeitete True Spirit den optimalen Kompromiss aus bestmöglicher Leistung und einer kompakten Abmessung – ideal für den Einsatz in Micro-ATX- oder Mini-ITX-Systemen und schmalen Tower-Gehäusen.

Weiterhin ist der neue True Spirit, wie sein großer Bruder, auf maximale Kompatibilität und Multiplattform-Tauglichkeit optimiert. Selbst Speichermodule mit hohen Heatspreadern stellen kein Hindernis beim Einbau dar.

Im Lieferumfang befindet sich der neue TY-121G, der mittels PWM-Signal über das Mainboard automatisch und stufenlos von 600 bis 1.800 U/min (+/- 15 %) geregelt wird. Das Ergebnis ist auch bei diesem hochwertigen Silent-Lüfter: eine geringe Lautstärke von maximal 25 dBa bei einer hohen Kühlleistung von maximal 160 Watt. Genau wie der Macho 120 REV. B kommt der neue True Spirit mit praktischen Fan-Holdern, die eine nachträgliche Lüftermontage erlauben.



Reichhaltiges Zubehör und Montage-Material legt Thermalright beiden Kühlern nebst selbstklebenden Antivibrations-Pad, zur Entkopplung des Lüfters beiden Modellen bei. Im Lieferumfang des Macho 120 Rev. B befindet sich zudem ein überlanger Schraubendreher mit magnetischer Spitze zur komfortablen Montage auf dem Mainboard bei.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 187 mal gelesen


Montag 24. 06. 2019 - 12:23 Uhr - SilentiumPC präsentiert neue 120 und 140 mm Gehäuselüfter mit RGB- und ARGB-Beleuchtung

Allgemein

Der europäische PC-Gehäuse und CPU-Kühlern SilentiumPC, erweitert sein Produktportfolio um dieneue Stella HP ARGB als auch Stella HP RGB Lüfterserie. Die neuen Modelle basieren auf dem gleichen PWM-fähigen Axiallüfter, der sich durch das HBS-Lager (Hydraulic), eine hervorragende Effizienz, hohen statischen Druck und integrierte, schwingungsdämpfende Gummiabsorber auszeichnet. Die Stella HP RGB sowie die Stella HP ARGB Modelle sind in den gängigen Lüftergrößen 120 mm und 140 mm erhältlich.

Stella HP ARGB PWM
Mit der Stella HP ARGB Serie ist SilentiumPC in der Lage, das ultimative RGB-Erlebnis für moderne PC-Systeme zu bieten. Dabei setzt der Hersteller auf insgesamt neun helle, adressierbare RGB-LEDs, die im transluzenten Lüfterrotor integriert sind. Diese sind so angeordnet, dass sie die neun speziell profilierten Rotorblätter homogen und in allen erdenklichen Farben erstrahlen lassen.


Die Synchronisation mit Komponenten wie Motherboard, RAM oder sogar PC-Gehäuse wird dadurch ermöglicht, dass die SilentiumPC Stella HP ARGB-Lüfter mit einem standardisierten 3-poligen ARGB-Stecker ausgestattet sind, der mit den meisten Anschlüssen gängiger ARGB-Motherboards kompatibel ist.

Stella HP RGB PWM
Die Stella HP RGB-Lüfterserie verwendet neun helle RGB-LEDs, die sich um den Lüfterrotor herum befinden und für eine atemberaubende RGB-Beleuchtung in nahezu jeder Farbe sorgen, die auf Wunsch mit verschiedenen Effekten kombinierbar ist. Nutzer können die Farbe synchronisieren und mit Effekte versehen, indem sie den Lüfter einfach an den standardisierten 4-poligen RGB-Anschluss von RGB-fähigen Motherboards anschließen.
Weitere Feinabstimmungen und Einstellungen können mit der RGB-Controller-Software der jeweiligen Hersteller vorgenommen werden, wie z.B. ASRock™ RGB LED, Asus™ Aura, EVGA™ RGB oder MSI™ Mystic Light.


Darüber hinaus ist es möglich, die Beleuchtung mit dem separat erhältlichen SilentiumPC Nano RGB Controller, Aurora II RGB-302 Controller oder denAurora Sync sowieAurora Sync PRO Controllern zu steuern, die in ausgewählten Armis TG RGB PC-Gehäusen vorinstalliert sind.
Sowohl die Stella HP ARGB als auch die Stella HP RGB Lüfterserie sind in den Größen 120 mm und 140 mm erhältlich. Die Axiallüfter sind mit dem Fokus auf Effizienz und hohen statischen Druck konzipiert. Das macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl für den Einsatz bei Radiatoren von Wasserkühlungen mit dicht gepackten Lamellen und konventionellen Luftkühlern. Jeder der Stella HP RGB- und ARGB-PWM-Lüfter ist mit einem PWM- und (A)RGB-Splitter ausgestattet, der sich am Ende der Kabel befindet. Dadurch wird die Verknüpfung von Lüftern und die Synchronisation von aktuellen Parametern, wie Drehzahl und Farbe, ermöglicht.
Alle Stella HP Lüfter unterstützen die PWM-Funktion und ermöglichen eine komfortable und automatisierte Steuerung der Lüfterdrehzahl in Abhängigkeit von der CPU-Temperatur. Eine richtig eingestellte und konfigurierte Rotationsdrehzahlkurve im UEFI des Motherboards, sorgt für eine höchst zufriedenstellende Leistung und einen für jeden Benutzer angenehmen Geräuschpegel. Die 140-mm-Modelle arbeiten im Drehzahlbereich von 800 bis 1.800 U/min, während die 120-mm-Modelle mit Drehzahlen von 800 bis 2.300 U/min operieren.

 

Produktname    Modell-Nr.    UVP*
SilentiumPC Stella HP RGB 140 PWM    SPC236    14,95 €
SilentiumPC Stella HP RGB 120 PWM    SPC234    11,95 €
SilentiumPC Stella HP ARGB 140 PWM    SPC237    17,95 €
SilentiumPC Stella HP ARGB 120 PWM    SPC235    14,95 €
 


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 173 mal gelesen


Montag 24. 06. 2019 - 12:23 Uhr - Sony Interactive Entertainment Europe und Gamewarez launchen offiziell lizensierte PlayStation Sitzsäcke

Allgemein

Der deutsche Sitzsackhersteller Gamewarez kündigt stolz ein weiteres Produkthighlight an: in Kooperation mit Sony Interactive Entertainment Europe präsentiert das junge Label jetzt die neuen offiziell lizensierten PlayStation® Gaming-Sitzsäcke.

Die Sitzsäcke kommen in zwei schicken Designs: Als X-Ray Edition mit Digital-Prints in schwarz und weiß und als Vivid Edition in einer blau-orangen Version.

In Form und Features entsprechen die Sitzsäcke der Classic Series von Gamewarez. So bieten z.B. die erweiterbaren Seitentaschen genügend Stauraum für das Zocker-Equipment: Ob Controller, Snacks, Drinks oder das Smartphone – alles befindet sich in direkter Reichweite. Auch die praktische Headset-Halterung gehört bei Sitzsäcken zur Grundausstattung.



Die offiziell lizenzierten PlayStation® Sitzsäcke von Gamewarez überzeugen jedoch nicht nur durch ihr Äußeres, sondern auch durch das Innenleben: Gefüllt sind sie mit staubfreien EPS-Perlen Made in Germany, die sich perfekt an den Körper des Nutzers anpassen. Zusammen mit der stabilen Rückenlehne sorgen sie für eine aufrechte und komfortable Sitzposition. Da ihre Außenschicht aus weichem Polyester besteht, schmiegen sich die Sitzsäcke besonders gut an den Körper an.

Die Designs beider Varianten beinhalten großflächige Prints der kultigen PlayStation® Symbole.



André Hollerith, Director Marketing & Sales bei Gamewarez, sagt: „Wir sind sehr stolz darauf, diese speziellen Sitzsäcke zusammen mit Sony Interactive Entertainment Europe herauszubringen. Für ein kleines und junges Label wie Gamewarez ist das ein absoluter Traum, an den wir bei der Gründung unseres Unternehmens noch nicht einmal zu denken gewagt hätten."

Die offiziell lizensierten PlayStation® Sitzsäcke werden im Sommer 2019 zum UVP von 139,90€ verfügbar sein.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 187 mal gelesen




« [ 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ] »



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Gewinnspiel
Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Enermax - T.B.RGB AD. im Test
» SilentiumPC - Stella HP ARGB 140mm PWM im Test
» Deepcool - Castle 240RGB V2 im Test
» Sharkoon SKILLER SGM3: Kabellose Gaming-Maus für maximale Bewegungsfreiheit
» Eintracht Frankfurt Sondereditionen: Bewährte Technik im lizenzierten Design
Anzeige
Anzeige