Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Fractal Design ...
von Patrick
» Creative SXFI T...
von Jannik
» JBL - LIVE 220B...
von Jannik
» wavemaster - BA...
von Jannik
» Hama - uRage Ex...
von Jannik
Anzeige

Fractal Design - Vector RS im Test



Freitag 12. 04. 2013 - 19:29 Uhr - Aerocool präsentiert AP-Netzteilserie für das Einsteiger-Segment und Systemintegratoren

Allgemein

Um sein bereits breit gefächertes Netzteil-Portfolio weiter auszubauen, gibt Aerocool - Spezialist für Computer-Gehäuse, Luftkühlungskomponenten und Peripherie - die Einführung einer neuen Budget-Netzteilserie bekannt. Nach dem „Value and Performance“-Schema will der Hersteller erfahrenen Systemintegratoren und Endverbrauchern das optimale Preis-/Leistungs-Verhältnis bieten, um die Assemblierung von günstigen, zugleich aber auch stabilen und zuverlässigen PC-Systemen zu ermöglichen. Mit Leistungen von 450, 550 und 650 Watt lassen sich damit ebenso sparsame Büro-Rechner sowie auch leistungsstarke Gaming-PCs konstruieren.

Um eine ausreichende Kühlung zu gewährleisten, sind alle Netzteile mit einem 12 cm großen Axiallüfter ausgestattet, der mit einer maximalen Lüfterdrehzahl von 1.800 U/min die Temperatur wie auch den Geräuschpegel im grünen Bereich hält. Außerdem ist das schwarze Gehäuse aus SECC-Stahl mit Honigwaben-Öffnungen versehen, die eine optimale Luftzufuhr ermöglichen und dafür sorgen, dass stets genug Frischluft durch das Netzteil ziehen kann.

Auf technischer Seite sind die drei neuen Netzteile ebenfalls gut ausgestattet. Neben der Unterstützung des ATX12V 2.3 Standards, bieten sie zwei 12 Volt Schienen, um auch bei potenten Grafikkarten einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Damit es auch dort beim Einbau keine Probleme gibt, kommen die PCIe-Stecker im modernen 6+2 Design. Bei der 450 Watt Version ist ein solcher Stecker vorhanden, bei den größeren Modellen sind es jeweils zwei Stück, um auch High-End-Grafikkarten wie die AMD™ Radeon™ HD 7970 GHz Edition oder die Nvidia™ GeForce™ GTX 680 versorgen zu können. Gleichzeitig sind die Kabel zur Versorgung von Mainboard und Prozessor mit 520 Millimetern Länge auch für solche Gehäuse ausreichend bemessen, in denen das Netzteil unten verbaut wird.

Damit man als Käufer vor bösen Überraschungen geschützt ist, bietet die neue AP-Serie Schutzschaltungen gegen Überstrom (OPP), Überspannung (OVP), Unterspannung (UVP) und Kurzschluss (SCP).

Die neuen Netzteile mit den Modellnummern AP-450, AP-550 und AP-650 sind ab sofort für die nachfolgende Preisempfehlung im deutschen Fachhandel erhältlich:
Aerocool AP-450: 39,90 EUR
Aerocool AP-550: 49,90 EUR
Aerocool AP-650: 59,90 EUR
*Bei den Preisen handelt es sich um die unverbindliche Empfehlung des Herstellers, inklusive 19% Mehrwertsteuer.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 16.04.2013 - 16:38 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1171 mal gelesen


Freitag 12. 04. 2013 - 13:53 Uhr - Intenso präsentiert neue externe Festplatte im Aluminium Design

Allgemein

Das für Speichermedien bekannte Unternehmen Intenso führt in diesem Monat ein neues Modell im Bereich externe Festplatten ein. Die neue 2,5“ Festplatte Memory Home hat ein modernes, achteckiges Design aus Aluminium und verfügt über einen USB 3.0 Anschluss. Die Memory Home ist in zwei Kapazitäten und drei verschiedenen Farben ab April im Handel erhältlich.

Die neue Memory Home von Intenso bildet eine Designfamilie mit dem USB Stick Alu Line aus dem aktuellen Sortiment. Beide Geräte besitzen ein hochwertiges Aluminium Gehäuse, bei dem die Kanten leicht abgeschrägt sind. In Anlehnung an die Alu Line wird auch die Memory Home in den Farben anthrazit und silber eingeführt. Zusätzlich wird es die Festplatte in metallic-blau geben. Die externe Festplatte Memory Home eignet sich als Backup-Lösung für wichtige Daten. Dank USB 3.0 wird ein schneller Datentransfer gewährleistet. Die Memory Home erreicht beim Lesen bis zu 85 MB pro Sekunde, beim Schreiben bis zu 75 MB pro Sekunde. Da die Festplatte abwärtskompatibel ist, kann sie auch an PCs mit einer USB 2.0 Schnittstelle angeschlossen werden.

Dank ihres robusten und kleinen Gehäuses lässt sich die Memory Home leicht verstauen und kann überall mit hingenommen werden. Sie hat eine Größe von 122 x 80 x 13 mm und wiegt leichte 190 Gramm. Strom erhält die Festplatte über das mitgelieferte USB-Kabel, welches ebenfalls für die Datenübertragung mit dem Computer genutzt wird. Eine externe Stromversorgung ist nicht erforderlich. Musik, Fotos, Videos und wichtige Dokumente können so zu Hause oder unterwegs einfach gesichert werden. Die Memory Home ist mit dem Dateisystem FAT 32 formatiert. Sie kann an PC oder Mac angeschlossen werden und ist direkt einsatzbereit. Der aktive Datentransfer wird durch eine blaue LED Lampe signalisiert.

Details:

Kapazitäten:
500 GB | 1 TB
Formfaktor:
2,5"
Farbe:
Schwarz | Silber | Blau
Material:
Aluminium
Stromversorgung:
USB Anschluss 3.0 (abwärtskompatibel)
Max. Leserate:
85,00 MB/s (570 x)
Max. Schreibrate:
75,00 MB/s (503 x)
Zubehör:
USB 3.0 Kabel (abwärtskompatibel)

Verfügbarkeiten und unverbindliche Preisempfehlungen

 

2,5“ Memory Home 500 GB: 64,90 €

2,5“ Memory Home 1 TB: 89,90 €

 

Beide Kapazitäten sind in den Farben anthrazit, silber und blau ab April im Handel erhältlich.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 2109 mal gelesen


Donnerstag 11. 04. 2013 - 10:51 Uhr - Spare Part Center von Fractal Design eröffnet

Allgemein

Der schwedische Hersteller Fractal Design hat sich zu einem der beliebtesten Gehäusehersteller entwickelt.

Fractal Design bietet seid ca. einem Jahr einen kostenlosen Ersatzteilservice für Fractal Design Gehäuse an. Auf der Cebit hatte uns Timo Kusain, der Regional Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz schon das neue Spare Part Center angekündigt, in welchem Kunden gezihelt nach Ersatzteilen umschauen können.

Dieses ist nun online gegangen. Kunden mit einem Garantiefall erhalten weiterhin kostenlosen Ersatz für beschädigte Bauteile. Jedoch ist das Spare Part Center für Modder und Bastler sehr interessant. Denn diese können sich so benötigte Bauteile kostengüstig nachbestellen.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1246 mal gelesen


Montag 08. 04. 2013 - 10:29 Uhr - Noctua stellt neue NH-U12S und NH-U14S Single-Tower CPU Kühler vor

Allgemein

Noctua präsentierte heute die neusten Modelle der vielfach ausgezeichneten NH-U Serie: Während der NH-U12S mit dem renommierten NF-F12 120mm Lüfter ausgestattet ist und den beliebten NH-U12P SE2 ablöst, handelt es sich bei dem mit dem neuen NF-A15 140mm Lüfter bestückten NH-U14S um das erste 140mm Modell der Serie. Beide Modelle verfügen über eine neue, schlankere Bauweise, die einfachen Zugriff auf die RAM-Bänke ermöglicht und beste Kompatibilität mit höheren Speichermodulen garantiert.



"Die ursprünglichen NH-U12 und NH-U9 Modelle waren die ersten Noctua Produkte, die wir auf den Markt gebracht haben, und seither bildet die NH-U Serie einen der Eckpfeiler unseres Erfolgs", erklärt Mag. Roland Mossig (Noctua CEO). "Als nächste Generation dieser langen Traditionslinie stellen die neuen Modelle NH-U12S und NH-U14S das Resultat von fast 10 Jahren kontinuierlicher Weiterentwicklung und Optimierung dar. Beide Kühler bieten signifikante Verbesserung in Sachen Leistung, Komfort und Kompatibilität."



Dank einer weiter perfektionierten Konstruktion und der Bestückung mit dem von über 150 Hardware-Publikationen empfohlenen NF-F12 FocusedFlow™ Lüfter erzielt der NH-U12S eine noch bessere Silent-Kühlleistung als das Vorgängermodell NH-U12P SE2. Der NH-U14S ist breiter konstruiert, verfügt über sechs Heatpipes und wird mit dem NF-A15 140mm Lüfter ausgestattet. So übertrifft die Silent-Kühlleistung des NH-U14S alle anderen Kühler der U-Serie, was ihn zu Noctuas bis dato effizientester Single-Tower Lösung macht.



Sowohl der NF-F12 des NH-U12S als auch der NF-A15 des NH-U14S unterstützen PWM für bequeme, vollautomatische Geschwindigkeitsregelung über das Mainboard. Überdies kann durch den mitgelieferten Low-Noise Adapter die Maximalgeschwindigkeit von 1500 auf 1200rpm reduziert werden, um einen noch leiseren Betrieb zu erreichen.



Beide Kühler verfügen über eine neuartige, schlankere Bauweise, die maximale RAM-Kompatibilität ermöglicht: Mit nur 45mm Finnentiefe ragt der NH-U12S auch mit Doppellüfterbestückung nicht über den Arbeitsspeicher und bietet auf allen aktuellen CPU-Sockeln vollen Zugriff auf die Speicherbänke sowie 100% Kompatibilität mit hohen Heatspreadern oder optionalen RAM-Lüftern. Der NH-U14S ist mit 52mm Bautiefe maßgeschneidert für LGA2011 und ragt auf dieser Plattform nicht über die RAM-Bänke.

Komplettiert wird das rundum hochwertige Gesamtpaket der beiden Kühler durch das bewährte SecuFirm2™ Montagesystem, Noctuas renommierte NT-H1 Wärmeleitpaste und 6 Jahre Herstellergarantie. Ihre hervorragende Kühlleistung, exzellente Laufruhe und ausgezeichnete Kompatibilität machen den NH-U12S und NH-U14S zu Premium-Lösungen für höchste Ansprüche.

 

Spezifikationen NH-U12S:

Sockelkompatibilität   Intel LGA2011 (Square ILM), LGA1156, LGA1155, LGA1150 & AMD AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2 (Backplate erforderlich)
Höhe (ohne Lüfter)   158 mm
Breite (ohne Lüfter)   125 mm
Tiefe (ohne Lüfter)   45 mm
Höhe (mit Lüfter)   158 mm
Breite (mit Lüfter)   125 mm
Tiefe (mit Lüfter)   71 mm
Gewicht (ohne Lüfter)   580 g
Gewicht (mit Lüfter)   755 g
Material   Kupfer (Boden und Heat-Pipes), Aluminium (Kühlrippen), verlötet & vernickelt
Lüfter-Kompatibilität   120x120x25
Garantie   6 Jahre


Lüfter-Spezifikationen
   
Modell   Noctua NF-F12 PWM
Lagertyp   SSO2
Max. Umdrehungsgeschw. (+/-10%)   1500 RPM
Max. Umdrehungsgeschw. mit L.N.A. (+/-10%)   1200 RPM
Min. Umdrehungsgeschw. (PWM)   300 RPM
Max. Volumenstrom   93,4 m³/h
Max. Volumenstrom mit L.N.A.   74,3 m³/h
Max. Geräuschentwicklung   22,4 dB(A)
Max. Geräuschentwicklung mit L.N.A.   18,6 dB(A)
Leistungsaufnahme   0,6 W
Betriebsspannung   12 V
MTBF   > 150.000 h

Spezifikationen NH-U12S:

Sockelkompatibilität   Intel LGA2011 (Square ILM), LGA1156, LGA1155, LGA1150 & AMD AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2 (Backplate erforderlich)
Höhe (ohne Lüfter)   165 mm
Breite (ohne Lüfter)   150 mm
Tiefe (ohne Lüfter)   52 mm
Höhe (mit Lüfter)   165 mm
Breite (mit Lüfter)   150 mm
Tiefe (mit Lüfter)   78 mm
Gewicht (ohne Lüfter)   770 g
Gewicht (mit Lüfter)   935 g
Material   Kupfer (Boden und Heat-Pipes), Aluminium (Kühlrippen), verlötet & vernickelt
Lüfter-Kompatibilität   140x150x25 (mit 120x120x25 Montagelöchern), 140x140x25 (mit 120x120x25 Montagelöchern), 120x120x25
Garantie   6 Jahre


Lüfter-Spezifikationen
   
Modell   Noctua NF-A15 PWM
Lagertyp   SSO2
Max. Umdrehungsgeschw. (+/-10%)   1500 RPM
Max. Umdrehungsgeschw. mit L.N.A. (+/-10%)   1200 RPM
Min. Umdrehungsgeschw. (PWM)   300 RPM
Max. Volumenstrom   140,2 m³/h
Max. Volumenstrom mit L.N.A.   115,5 m³/h
Max. Geräuschentwicklung   24,6 dB(A)
Max. Geräuschentwicklung mit L.N.A.   19,2 dB(A)
Leistungsaufnahme   1,56 W
Betriebsspannung   12 V
MTBF   > 150.000 h



Preis und Verfügbarkeit:
Der NH-U12S und NH-U14S sind ab sofort zu empfohlenen Verkaufspreisen von EUR 59.90 / USD 64.90 (NH-U12S) bzw. EUR 69.90 / USD 74.90 (NH-U14S) erhältlich.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 08.04.2013 - 10:35 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1376 mal gelesen


Sonntag 07. 04. 2013 - 09:09 Uhr - Neues 2,5" Festplattengehäuse von Chieftec

Allgemein

Der für seine Gehäuse bekannte Hersteller CHIEFTEC hat mit dem CEB-2511-U3 ein neues 2,5" HDD-Case vorgestellt.

CHIEFTECs neueste Storage Box eignet sich ausgezeichnet für den alltäglichen Einsatz von HDDs/SSDs mit bis 12,5mm Bauhöhe. Dank des ansprechenden matt schwarzen Aluminium Designs und der ausgeklügelten, achteckigen Form überzeugt die Box durch eine hervorragende Haptik. Der Datentransfer erfolgt über eine superschnelle USB 3.0 Anbindung, welche bis zu 5GBit/s realisiert, wobei das passende Datenkabel mitgeliefert wird.

Eine LED informiert jederzeit über den Betriebszustand.

Technische Details:

Formfaktor: 1x 2.5" (SATA-HDD/SSD, die max. Festplattenhöhe darf 12,5mm nicht überschreiten)
Dimension (LxBxH): 135mm x 85mm x 15mm
Gewicht: 0,67 Kg
Stromversorgung: erfolgt via USB 3.0 Datenkabel
Datentransferrate: bis zu 5 GBit/s (USB 3.0 Super-Speed)
Netzteil: N/A
Datenanschlüsse: USB 3.0 (mini USB 3.0 Host)
Material: Aluminium / Kunststoff
Besonderheiten Plug & Play
Garantie: 24 Monate

Wann und zu welchem Preis das neue 2,5" Festplattengehäuse in den Handel kommt ist uns noch nicht bekannt.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1166 mal gelesen


Mittwoch 03. 04. 2013 - 01:44 Uhr - Zwei neue Gaming Mäuse von Genius gesichtet

Allgemein

Gut versteckt und ohne großen trommelwirbel zeigt Genius wieder einmal neue Produkte. Es handelt sich dabei um zwei neue Gaming Mäuse, welche man auf der Genius Homepage sichten kann.

Wir haben uns natürlich gleich auf die Suche nach weiteren Infos gemacht um euch über die neuen Nager zu informieren.

Es handelt sich dabei einmal um die X-G500

Die Maus soll in KW17 erscheinen und für Links- & Rechtshänder geeignete sein. Es ist eine Sechs-Tasten Gaming Maus mit einem dezentem Backlight, Es lassen sich drei Profile speichern Sie arbeitet mit einer Auflösung von: 500 - 2000 dpi

Features:
- symmetrische Gaming Maus mit dezentem Backlight
- Auflösung auf Tastendruck wechselbar: 500/1000/1500/2000 dpi
- drei Profile mit bis zu 21 Makros speicherbar
- 1,8m langes Kabel für mehr Bewegungsfreiheit
- gummierte Seitenflächen für einen besseren Grip

 

Spezifikation:
- Anschluss: USB
- Kabellänge: 1,8m
- Auflösung: 500-2000 dpi
- drei Profile lassen sich in der Maus speichern
- bis zu 21 Makros sind möglich

sechs Tasten:
linke, rechte Maustaste, ScrollRad mit Tastenfunktion, Seite vor/zurück, DPI

- Maße: 120x72x41 mm
- Maße der Verpackung: 160x210x70 mm
- Gewicht: 135g

 

 

Desweitern ist die neue Maurus X auf der Genius Homepage aufgetauscht. Diese soll in KW19 erscheinen.

Dabei handelt es sich um eine optische Sechs Tasten FPS Gaming Maus, mit fünf programmierbare Profilen und einer Auflösung von 800 bis 4000 dpi, welche On-The-Fly einstellbar ist.

 

Optisch kommt sie einem vor, wie eine Mischung der schon veröffntlichten Maurus und Gila Maus.

Features:
- professionelle 6-Tasten FPS Gaming Maus
- Over-Clocking SGCi: 800/1600/2400/3200/4000 dpi
- Auflösung auf Tastendruck wechselbar
- reagiert innerhalb 1ms
- Scorpion Gaming User Interface mit 5 Profilen
- Metallgewicht für besseres Handling
- gummierte Seitenflächen für einen besseren Grip

Auflösung auf Tastendruck im Game (On-the-Fly) wechselbar; 800/1600/2400/3200/4000 dpi

Metallgewicht: 50g

1,8m USB-Kabel mit vergoldetem Stecker

Scorpion Gaming User Interface - bis zu 40 Makros sind möglich

Spezifikation:
in Zahlen:
- Frame Rate: 6.400 fps
- Beschleunigung: 20 Gs
- Geschwindigkeit: 60 IPS
- Hub: 1-5 mm
- Sleep-Mode: Aus

- Anschluss: Full Speed USB
- 1,8m Kabel mit vergoldetem Stecker
- besonders geeignet für FPS Games
- Sensor: Scorpion Optical
- Auflösung: 800/1600/2400/3200/4000 dpi
- programmierbare Profile: 5

sechs Tasten:
linke/rechte Maustaste, ScrollRad mit Tastenfunktion, DPI, nächste/vorherige Seite

- Maße: 120x80x40 mm
- Maße der Verpackung: 209x170x70 mm
- Gewicht: 178g

 

Zu welchen Preisen die beiden neuen Nager in den Handel kommen, ist uns aktuell noch nicht bekannt.

 

Wir versuchen natürlich wie immer schnellstmöglich und am besten noch vor der Markteinführung entsprechende Samples zu bekommen und euch mit einem Review zu beglücken.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 11.04.2013 - 13:48 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 4279 mal gelesen


Mittwoch 03. 04. 2013 - 01:16 Uhr - QPAD bleibt Zockern natürlich erhalten ;)

Allgemein

Der schwedische Gaming-Spezialist QPAD, Hersteller von High-End-Tastaturen, Headsets, Mäusen und Mauspads, bleibt den Gamern und dem Gaming natürlich treu.

„Unsere Grafiker durften sich bei der Maniqure Serie ein wenig austoben“, erklärt Bastian Fröhlig, PR-Manager für QPAD, und ergänzt: „Da sollte dann auch kein Klischee zu kurz kommen.“
Zukünftig werde man sicher aber eher auf die bisherigen Farben Schwarz und Weiß (bei den Headsets der QH-85- und QH-90-Serien) konzentrieren und damit eher klassisch im Design bleiben.
„Wir haben sehr viel  positives Feedback erhalten“, erklärt Fröhlig und freut sich, einige Kunden mit dem außergewöhnlichen Design zum Schmunzeln gebracht zu haben. Nun wende man sich aber wieder dem Kerngeschäft zu. „Was wir verraten können ist, dass wirklich neue Mäuse kommen, aber ganz sicher nicht in Rosa“, so Fröhlig.
 

Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1186 mal gelesen




« [ 695 | 696 | 697 | 698 | 699 | 700 | 701 | 702 | 703 ] »



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe

Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Star Wars Jedi: Fallen Order ab sofort weltweit verfügbar
» Fractal Design - Vector RS im Test
» Enermax LIQMAX III 360 ARGB
» RazerCare Elite-Service kommt nach Europa
» EXKLUSIV bei Caseking – Leistungssteigerndes Getränkepulver für eSportler von X-Gamer!
Anzeige
Anzeige