Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» Seagate - FireC...
von Patrick
» Seagate - Barra...
von Patrick
» NZXT - E850 - s...
von Michael
» be quiet! - Dar...
von Michael
» Nuki - Smart Lo...
von Patrick

Seagate - FireCuda 510 SSD im Test



Donnerstag 16. 05. 2019 - 08:55 Uhr - NZXT - E850 - smartes 850 Watt Netzteil im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 43 mal gelesen


Donnerstag 16. 05. 2019 - 07:51 Uhr - Razer sorgt für mehr Privatsphäre von Synapse 3-Nutzern

Allgemein

Razer™, die global führende Lifestyle-Brand für Gamer, bietet ab sofort die Möglichkeit, sich mit anonymen Gast-Accounts in die Razer-Software Synapse 3 einzuloggen. Damit erhalten Nutzer uneingeschränkten und einfachen Zugang zu Razer Synapse und Cortex.



Das sich derzeit in der Beta befindliche Synapse 3 ist das IoT-Programm für umfangreiche Individualisierung kompatibler Razer-Hardware. So können Nutzer Tasten neu belegen, Macros zuweisen und Razer Chroma- und Philips Hue-Beleuchtung personalisieren. Kompatibel sind unter anderem Razers bestverkaufte Razer DeathAdder Elite Gaming-Maus und die mechanische Razer Huntsman Elite Gaming-Tastatur.

Bislang legten sich Nutzer mit ihrer E-Mail-Adresse eine Razer ID für Synapse 3 an, um Zugang zu der Plattform mit bereits über 60 Millionen Nutzern zu erhalten.

Mit dem Gast-Account-Feature können sich Nutzer als Gast für mehr Privatsphäre einloggen und erhalten gleichzeitig Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Der Gast-Account kann auch über Synapse 3 ohne aktive Onlineverbindung genutzt werden.

Die Verwendung von Gast-Accounts ist darüber hinaus in Razer Cortex für PC möglich, ein Programm für Spieleempfehlungen, das auch als Game-Launcher und Tool zur Optimierung der PC-Performance fungiert.

Das Synapse 3-Update wird ab sofort weltweit in Wellen ausgerollt. Es kann zwei Neustarts benötigen bis das Gast-Log-In-Feature sichtbar ist.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 38 mal gelesen


Mittwoch 15. 05. 2019 - 19:44 Uhr - WRC 8: Gameplay-Optimierung in Zusammenarbeit mit der Community

Games

 

Bigben und Kylotonn haben den besten WRC-eSport-Profis während der Community-Tage erstmals die Alpha-Fassung von WRC 8 präsentiert. 

Basierend auf der offiziellen Lizenz der FIA World Rally Championship 2019 und umfassender eSport-Erfahrung, kehrt die WRC-Serie zurück – mit einem simulationsorientierten Gameplay, einem dynamischen Wettersystem und einem komplett überarbeiteten Karriere-Modus. WRC 8 bietet darüber hinaus viele Inhalte: 102 Special Stages, die sich auf die 14 Länder der Meisterschaft verteilen sowie eine Auswahl historischer Wagen, die die WRC-Geschichte geprägt haben.

 

 

Um das Gameplay und Fahrgefühl aufzuwerten, haben Bigben und Kylotonn einige der besten Spieler der WRC-eSport-Community exklusiv dazu eingeladen, die Alpha-Fassung von WRC 8 zu testen. Physik, Grafik, Wetter, Leveldesign und Spielmodi – das Spieler-Feedback wurde zu allen neuen Features eingeholt. Zwei Tage Arbeit flossen in die Perfektionierung der Physik gemäß den Erwartungen der Community, die die zuvor eingeholten Rückmeldungen der Profi-Fahrer noch erweiterten.

 

 

„Der erste Eindruck ist bereits sehr gut. Gegenüber WRC 7 sind klare Fortschritte zu erkennen. Kylotonn hat mit seinem Produkt einen großen Schritt nach vorne gemacht“, so Jonathan „Jonno“ Holmes, WRC-eSport-Finalist 2017 und 2018.

 

WRC 8 erscheint im September 2019 für PlayStation®4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.


Geschrieben von Jan
Benutzerinfo: Jan Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 46 mal gelesen


Mittwoch 15. 05. 2019 - 15:40 Uhr - Samsung Galaxy S10 5G ab Juni auch in Deutschland verfügbar

Allgemein

Samsung Electronics hat heute den Markstart des Galaxy S10 5G in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, der Schweiz und Großbritannien bekanntgegeben. Vertrieben werden die Geräte in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen europäischen Mobilfunkanbietern, darunter zunächst die Deutsche Telekom, EE, Orange, Sunrise, Swisscom, TIM, Telefonica und Vodafone. Das 5G Smartphone kommt ab Juni in den Handel, wobei die exakten Daten lokal variieren. In Deutschland ist das Galaxy S10 in der 5G Version zukünftig über die Deutsche Telekom und Vodafone erhältlich.

Beim Galaxy S10 5G greift Samsung auf mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Mobilfunkbranche zurück – von Chipsätzen über Netzwerkinfrastrukturen bis hin zu mobilen Endgeräten. Nachdem Samsung bereits bei der Umstellung der Branche auf 3G und 4G eine Schlüsselrolle gespielt hat, möchte das Unternehmen auch bei der Einführung von 5G eine Pionierfunktion einnehmen. Das neue Smartphone ermöglicht einen schnellen Wechsel zwischen den verschiedenen Netzwerktypen, um Nutzern im Technologiewandel beim Video-Streaming, Spielen, Videoanrufen und mehr ein mobiles Erlebnis ohne Unterbrechungen zu ermöglichen.

Das Galaxy S10 5G unterscheidet sich durch mehrere Eigenschaften von den anderen Modellen der Galaxy S10-Reihe. Besonders hervorzuheben sind dabei das größere Dynamic AMOLED-Display, die Sechsfach-Kamera und der bisher größte Akku der Samsung Galaxy S-Serie.

Brillantes Dynamic AMOLED-Display

Das 6,7-Zoll Dynamic AMOLED-Display ist das bisher größte Smartphone-Display der Galaxy S-Serie. So können Kunden in beeindruckende HDR10+-Inhalte eintauchen und besonders detaillierte Bildeindrücke erleben.

Sechsfach-Kamera ermöglicht Bilder fast auf Profi-Niveau

Das Galaxy S10 5G verfügt über eine leistungsstarke Sechsfach-Kamera. Darunter ist auch eine sogenannte 3D-Tiefenkamera. Damit gelingt bei Live-Fokus-Videos ein Bokeh-Effekt in Kinoqualität. Die 3D-Tiefenkamera ermöglicht zudem diverse Schnellmessfunktionen, mit der Kunden die Abmessungen eines Objektes oder Raumes messen können.

Der bisher größte Akku der Samsung Galaxy S-Serie

Der leistungsstarke Funktionsumfang des Galaxy S10 5G wird durch einen besonders großen Akku komplettiert. Mit 4.500 mAh verfügt das Smartphone über die größte Ladekapazität von Samsung aller Zeiten. So können Nutzer stundenlang chatten, streamen und spielen, ohne eine Steckdose suchen zu müssen. Zum Wiederaufladen verwendet das Galaxy S10 5G die Super-Schnellladefunktion mit 25 Watt Leistung.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 47 mal gelesen


Mittwoch 15. 05. 2019 - 15:01 Uhr - XPG SPECTRIX D60G bricht Overclocking-Rekord bei 5634MT/s

Allgemein

ADATA® Technology, ein führender Hersteller von leistungsstarken DRAM-Modulen, NAND-Flash-Produkten und mobilem Zubehör, verkündet stolz, dass das XPG Overclocking Lab (XOCL) das SPECTRIX D60G RGB DDR4 Speichermodul auf eine Frequenz von 5634MT/s übertaktet und damit den alten Rekord von 5608MT/s gebrochen hat. Diese Bestleistung wurde mit einem Intel Core i9 Chipsatz und einem MSI MPG Z390I GAMING EDGE AC Mainboard in einer LN2-gekühlten Konfiguration erreicht. Die Ergebnisse wurden zertifiziert und auf HWBOT veröffentlicht.



Noch mehr RGB pro mm2

Der D60G verfügt über mehr RGB-Beleuchtung pro mm2 als jedes andere Speichermodul auf dem Markt, was über 60% der Modulfläche entspricht. Die vollständig beleuchteten Lichtverteiler sind extra breit und, kombiniert mit einem mehrfarbigen Flow-Effekt, ein wahrer Hingucker für jeden Gamer. Auch das einzigartige avantgardistische Styling des D60G ist aufsehenerregend: Es beinhaltet XPGs charakteristisches X-light-Design mit einer diamantartig inspirierten, facettenreichen Oberfläche.

Programmierbare RGB Beleuchtung

Benutzer können ihr Spielerlebnis mit programmierbaren Lichteffekten ganz einfach individuell gestalten. Nach Belieben lassen sich Muster, Pulsgeschwindigkeit und Beleuchtungsintensität einstellen. Die Steuerung ist dabei mit der XPG RGB Sync App problemlos möglich. Auch über vorhandene RGB-Lichtsteuerungssoftware einschlägiger Mainboardhersteller kann die Beleuchtung gesteuert werden.
Stabil, langlebig und zuverlässig

Der D60G ist mit hochwertigen Chips und einem Metallkühlkörper für hervorragende Signalintegrität, Zuverlässigkeit und Stabilität ausgestattet, was die Lebensdauer des Speichermoduls effektiv verlängert. Darüber hinaus machen Intel®  Extreme Memory Profiles (XMP) 2.0 die Übertaktung zu einem Kinderspiel und erhöhen die Systemstabilität. Anstatt einzelne Parameter im BIOS anzupassen, kann der Anwender dies direkt über das Betriebssystem seines PCs durchführen.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 46 mal gelesen


Mittwoch 15. 05. 2019 - 15:01 Uhr - Joule Performance stellt den Core 1 High End Gaming PC vor

Allgemein

Die Schweizer Computer Marke Joule Performance kündigt mit dem Modell Core 1 einen High End Gaming PC der Sonderklasse an. Sein puristisches Design, die kompromisslose Auswahl der Bauteile sowie das handgefertigte Wasserkühlungssystem bieten jedem passionierten Gamer erstklassige Performance kombiniert mit hochwertiger Qualität.

Innovative Technologie und Herzblut
Joule Performance ist die innovative Computermarke des Schweizer IT-Distributors Littlebit Technology. Unter dem Lable entwickelt das Unternehmen PC-Systeme die echte Hardcore Gamer, PC-Enthusiasten, 3D-Artisten und Professionals gleichermaßen begeistern. Mit dem Modell Core 1 komplettiert Joule Performance die Core-Serie, die sich direkt unter der besonders luxuriösen Craft-Serie einreiht.



Die Einzigartigkeit hat System
Die Entwickler von Joule Performance haben beim Core 1 an nichts gespart. Sein Prozessor rechnet mit 10 Kernen, er arbeitet mit wahlweise einer oder zwei RTX 2080 Ti Grafikkarten. Mit satten 32 GB Arbeitsspeicher ist der Core 1 gerüstet für jedes grafisch noch so aufwendige Game.



Pure Eleganz
Das Design des Core 1 ist klar eine Klasse für sich. Das spartanisch gestaltete Gehäuse mit transparenter Frontseite gibt den Blick frei auf die dynamische Komposition des Wasserkühlungsloops. Das edle Farbkonzept in Anthrazit und Weiß unterstreicht den außergewöhnlichen Look des Core 1.
Die handgefertigte Hard Tube Wasserkühlung hält die Temperatur von Prozessor, Spannungswandlern sowie den Grafikkarten tief. Damit wird die Voraussetzung geschaffen, dass die Overclocking-Experten des Joule Performance Teams die Komponenten maximal übertakten können. Das Resultat ist ein Performance PC für Hardcore Gamer die keine Kompromisse eingehen.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 40 mal gelesen


Mittwoch 15. 05. 2019 - 14:54 Uhr - Nitro Concepts C100 – Dynamisches Design trifft auf hohen Komfort

Allgemein

Nitro Concepts begeistert die Gaming-Gemeinde bereits seit langer Zeit mit hochwertigen Gaming-Stühlen und allerlei weiterem Equipment. Nun erweitert der Hersteller sein Portfolio mit dem C100 um einen weiteren Gaming-Stuhl, der optisch wie qualitativ an seine Vorgänger anknüpft. So ist das preisgünstige Modell wieder einmal in der bewährten dynamischen Racing-Optik gehalten, die aus einem einfachen Gaming-Stuhl ein echtes Highlight macht.



Angeboten wird der neue Nitro Concepts C100 Gaming-Stuhl mit blauen, roten oder weißen Akzenten sowie in einer völlig schwarzen Version. Für detailverliebte Interessenten gibt es hierbei eine sehr positive Nachricht: Selbst die Rollen des neuen Stuhls sind farblich an das Design angepasst. Nitro Concepts beweist mit diesem Schritt ein besonderes Gespür für die Wünsche seiner Kunden.

Punkten kann der Nitro Concepts C100 jedoch nicht nur durch sein zeitgemäß-aufregendes Design, sondern auch durch seine allgemeine Hochwertigkeit. Ausgestattet mit einem langlebigen Kunstlederbezug und mit aufgesticktem Herstellerlogo auf der gemütlichen Kopflehne weiß der C100 auch anspruchsvolle Gamer zu begeistern.



Hinzu kommen eine atmungsaktive Kaltschaumpolsterung und die ergonomische Höhenverstellbarkeit um 9,5 Zentimeter, die dafür sorgen, dass der Gaming-Stuhl sich auch in nächtelangen Sitzungen als angenehmer Rückhalt erweist. Weiterhin sind sowohl Sitzfläche als auch Rückenlehne an die menschliche Körperform angepasst und offen gestaltet – hierdurch wird maximaler Komfort erreicht. Eine anpassbare Wippmechanik fehlt natürlich nicht.



Die Stuhlrollen verfügen neben einem harten Nylonkern über einen weichen Polyurethanüberzug, wodurch der Gaming-Stuhl sowohl auf harten als auch auf weichen Böden problemlos einsetzbar ist – ein echtes Multitalent also. Die maximale Belastung des Nitro Concepts C100 liegt dank der langlebigen Gasdruckfeder der Klasse 4 bei 120 kg.



Das neue Nitro Concepts C100 ist ab sofort zum Preis von 169,90 Euro bei Caseking erhältlich.


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 15.05.2019 - 14:54 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 41 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Minecraft Earth: Neuankündigung zum 10ten Jubiläum
» PUBG Mobile - 100 Millionen aktive Spieler und Royale Pass Season 7
» PUBG Europe League startet heute in Phase 2
» Seagate - FireCuda 510 SSD im Test
» Seagate - BarraCuda 510 SSD im Test
Anzeige
Anzeige
Banner Change