Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen
Menü
Last Review
» ADATA - GAMMIX ...
von Patrick
» Alpenföhn - Bla...
von Michael
» iiyama - G-MAST...
von Patrick
» Antec - Mercury...
von Michael
» Shuttle - XPC -...
von Michael
Anzeige

Thrustmaster kündigt den Launch der Ace Combat 7: Skies Unknown Limited-Edition des bekannten Thrustmaster T.Flight Hotas-Joysticks auf der Gamescom a
Nachricht
Gamescom

Spitzen-Launch auf der Gamescom!

Auf der Gamescom präsentiert sich Thrustmaster am Publisher-Messestand von Bandai Namco, um die nahtlose Kompatibilität zwischen dem Flaggschiff-Game Ace Combat 7 und der Limited-Edition des T.Flight Hotas 4 vorzuführen. Besucher der Gamescom in Köln können den neuen T.Flight Hotas 4 Ace Combat 7 Skies Unknown Edition-Joystick bei seinem ersten öffentlichen Auftritt ausprobieren! Der Aufbau der GamesCom wurde von beiden Partnern so gestaltet, dass er einer Demo der neuen Story, ähnlich des japanischen Arcade-Klassikers dogfight, ähnelt.

Die T.Flight Hotas 4-Joysticks eröffnen eine völlig neue Gaming-Erfahrung für Ace Combat durch runderneuertes Gameplay und einen komplett anderen Betrachtungswinkel. Dynamisch, ansprechend und mit Realismus ausgestattet, bringt diese Demo von Ace Combat 7 Skies Unknown mit den neuen Thrustmaster Joysticks Komfort, Kampfinstinkt und Pilotenreflexe ins Spiel, indem sie ein natürliches Gespür und einmalige Präzision bieten.


Etwas Neues für die Gamer

Das ist das Ziel der neuen Thrustmaster Joysticks. Herausragende Effizienz und Spielkomfort der Joysticks aus der T.Flight Hotas-Serie sind nichts Neues, nun jedoch legt Thrustmaster die Messlatte noch höher und möchte Gameplay und Spielerfahrung noch einmal steigern. Die enge Zusammenarbeit mit den Spielentwicklern hinter Ace Combat ermöglicht eine vollständige Integration von Thrustmaster Joysticks. Noch klarer, noch präziser und mehr Spaß denn je mit der neuesten Entwicklung des japanischen Publishers. Obwohl für die Third-Person-Perspektive (Ansicht außerhalb des Flugzeuges) optimiert, kann der T.Flight Hotas 4 Ace Combat 7 Skies Unknown Edition auch im First-Person-Modus (Sicht aus dem Cockpit) verwendet werden, was vor allem für erfahrenere Piloten geeignet ist.

 

Diese Markteinführung ist ein echter Glücksfall für Franchise-Fans und Flugzeug-Gamer. Thrustmaster hatte beim Release beider Versionen des Joysticks ausschließlich seine Community im Sinn:

    -              T.Flight Hotas 4 (für PlayStation®4)
    -              T.Flight Hotas One (für Xbox One®)

 

Eigentlich unnötig zu erwähnen, aber um es noch einmal klarzustellen: die T.Flight Hotas Ace Combat 7 Skies Unknown Edition-Joysticks werden mit allen anderen Spielen kompatibel sein, mit denen die Vorgängerversionen des Joysticks auch kompatibel sind.

 

Verpackungsinhalt:

    -              Joystick in der Limited-Edition
    -              Schubregler
    -              Inbusschlüssel
    -              Benutzerhandbuch und Garantieinformationen

 

Der Joystick ist mit Veröffentlichung des Spieles verfügbar.



Noch etwas für die Helikopter-Community!

Thrustmaster freut sich außerdem ganz besonders, auf dem Messestand von Air Missions: Hind Helikopter-Beherrschung vom Feinsten zu demonstrieren, mit dem T.Flight Hotas 4!

Auf den verfügbaren Demostationen können Besucher das geschmeidige und dynamische Handling via Joystick (Schubregler und Joystick-Kombination in einem), für eine vollständige und noch immersivere Gaming-Erfahrung, erleben.

Einsteiger, keine Angst: die Tastenbelegung aller Steuerelemente und Knöpfe wird neben den Joysticks angezeigt.


«zurück
Kommentare für Thrustmaster kündigt den Launch der Ace Combat 7: Skies Unknown Limited-Edition des bekannten Thrustmaster T.Flight Hotas-Joysticks auf der Gamescom a
Keine Kommentare vorhanden
« zurück



2K / 360fly / activeon / ADATA / Acer / Activeon / adonit / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Apacer / APC / Aquatuning / ARCTIC / ASRock / ASUS / AVM / AZIO / Beamie / be quiet! / beyerdynamic / bigben / BIG D / BitFenix / Biostar / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / D-Link / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / E-WIN / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / HyperX / ID-COOLING / innoDisk / Inter-Tech / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / i-qute / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / KM-Gaming / Kolink / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Lioncast / Mach Xtreme / Magnat / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / Plextor / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / rapoo / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seagate / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shuttle / Shogun Bros / Soul / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Thrustmaster / Tiger / Thermaltake / Thermalright / TeamGroup / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / WASDkeys / wavemaster / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / XLayer / YAMAHA / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Gewinnspiel
Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Türchen 16 - Mod Your Case Adventskalender
» ADATA - GAMMIX S5 - M.2 SSD im Test
» MYC Webwatch
» Alpenföhn - Black Ridge im Test
» Teufel ROCKSTER CROSS: maximaler Sound unterwegs
Anzeige
Anzeige